Archiv für den Tag: 30. Januar 2015

Oststadt Theater – Drei Männer im Schnee


30. Januar 2015 · 20:00 Uhr

Wann: Freitag, 30. Januar 2015, 20:00 Uhr
Wo: Oststadt Theater Mannheim
Wieviel: 8 Karten
Kartenreservierung bitte telefonisch unter 0621-1 60 60 oder per Mail an vorverkauf@oststadt-theater.de

Drei Männer im Schnee
von Erich Kästner

Was passiert, wenn ein Millionär bei einem Preisausschreiben seiner eigenen Firma einen Winterurlaub gewinnt?
Kurzerhand werden die Rollen getauscht und der Millionär reist als armer Schlucker Schulze und sein Butler begleitet ihn als reicher Reeder Kesselhuth.
Das vom Töchterchen vorgewarnte Hotelpersonal verwechselt ihn jedoch mit Dr. Hagedorn, der daraufhin alle nur erdenklichen Annehmlichkeiten genießt, während Schulze als armer Gast sogar die Eisbahn fegen muss.
Erleben Sie Schulzes Abenteuer im feudalen Grand Hotel…

zeitraumexit – Kafka und Kurtág


30. Januar 2015 · 20:00 Uhr

Wann: Freitag, 30. Januar 2015, 20:00 Uhr
Wo: zeitraumexit, Hafenstraße 68, 68159 Mannheim
Wie viel: 2 Karten
Sie reservieren telefonisch beim zeitraumexit unter 0621 3709831 und können Ihre Karte dann dort an der Abendkasse abholen.

Kafka und Kurtág
Konzert mit Lesung ausgewählter Kafka-Texte

Das erste Konzert der Gesellschaft für Neue Musik in 2015 findet  bei zeitraumexit statt. Es verbindet György Kurtágs großartig angelegten Liedzyklus nach Texten von Franz Kafka, gesetzt für Sopran und Violine. Das Duo Caroline Melzer und Nurit Stark hat mit der Aufführung der Kafka-Fragmente, die zu den Hauptwerken Kurtágs zählen, eine große Resonanz hervorgerufen. Mit Nadine Schwitter, die an großen deutschsprachigen Bühnen zu Hause ist, konnte eine hervorragende Interpretin für die Textsegmente des Abends gewonnen werden.

Sopran: Caroline Melzer
Violine: Nurit Stark
Lesung: Nadine Schwitter

Eine Veranstaltung der Gesellschaft für Neue Musik in Kooperation mit zeitraumexit.