Alte Feuerwache // lesen.hören 9 – Familienlesung: „Lügen Ameisen eigentlich?“


28. Februar 2015 · 11:00 Uhr

Wo: Alte Feuerwache
Wie viele: 4 Karten
Für Kinderkulturpassinhaberinnen und -inhaber!
Sie reservieren direkt bei der Alten Feuerwache (per Mail an info@altefeuerwache.com oder telefonisch unter 0621/293 92 81) und können das Ticket dann an der Tageskasse in der Alten Feuerwache abholen (Einlass ab 10:30 Uhr).

lesen.hören 9:
Kristina Calvert liest aus: „Lügen Ameisen eigentlich?“

ab 6 Jahren

Wie sieht wohl ein Bild von hinten aus? Muss man das wissen, um es zu verstehen? Können Salz- und Pfefferstreuer glücklich sein? Kann man durch „Teller aufessen“ den Regen stoppen? Kinder haben viele Fragen und scheuen sich nicht, diese zu stellen. Sie wollen die Welt begreifen, hinterfragen, den Dingen einen Sinn geben.

Wie schon in „Wolkenbilder und Möwendreck“ möchte die bekannte Kinderphilosophin Kristina Calvert zusammen mit der Illustratorin Eva Muggenthaler zum Selberdenken, Miteinander- und Weiterdenken anregen. Hierzu werden die Kinder anhand von einfachen Anleitungen und Aufforderungen zum Weitermalen und Weiterspinnen angeregt.

Kristina Calvert wurde 1961 geboren und ist promovierte Kinderphilosophin, Dozentin, Lehrerin, Autorin und Mutter von Zwillingsmädchen. Sie leitet seit 2006 das Forschungsprojekt „PhiNa-Philosophieren mit Kindern“ über naturwissenschaftliche Fragen in der integrativen Begabtenförderung. Kristina Calvert hat zahlreiche Bücher veröffentlicht und Auszeichnungen erhalten.