Alte Feuerwache (Ma) – SWR NEWJazz Meeting 2017


Fr, 24. November 2017, 20:00 Uhr (Einlass 19:00 Uhr)

Wo: Alte Feuerwache, Brückenstraße 2, 68167 Mannheim
Wie viele: 6 Karten insgesamt über das Kulturparkett verfügbar. Die noch verfügbare Kartenanzahl kann von der hier angegebenen abweichen.

Sie können direkt bei der Alten Feuerwache reservieren (telefonisch unter 0621/293 92 81) und Ihr Ticket dann unter Vorlage des Kulturpasses an der Abendkasse abholen.

SWR NEWJazz Meeting 2017

„Spider’s Egg“

 

Ende November findet das SWR NEWJazz Meeting, das legendäre Klanglabor des Südwestrundfunks in Sachen improvisierter Musik, zum 50. Mal statt. Kurator des Jubiläums-Jahrganges ist ein 24-jähriger Gitarrist aus der brasilianischen Bundeshauptstadt Brasilia: Pedro Martins zählt zu den großen Jazzstimmen Südamerikas.

Das SWR NEWJazz Meeting wurde 1966 von dem damaligen Jazzredakteur Joachim-Ernst Berendt. gegründet. Ziel ist es, Künstlerinnen und Künstlern dabei zu helfen, spannende Projekte zu entwickeln, die unter herkömmlichen Bedingungen nur schwer zu realisieren sind. Die Idee: der Rundfunk gibt Improvisatoren einen Raum, in dem sie unabhängig von den Zwängen des Business ihre Ideen unter rein musikalischen Gesichtspunkten austauschen und entwickeln können – in den verschiedensten Besetzungen, vom Solo bis zur Big Band.
„Es ist komisch“, erzählt Pedro Martins, Kurator des 50. SWR NEWJazz Meeting und Shooting Star des aktuellen brasilianischen Jazz, „Ein oder zwei Tage bevor ich den Anruf von der SWR Jazzredaktion bekam, hatte ich das Duo „Knower“ mit der Sängerin Genevieve Artadi gehört. Ihre unglaublich offene und originelle Weise des Musizierens hat mich derart begeistert, dass in mir der Wunsch entstand, mit ihr zu arbeiten Dass dies nun so schnell Wirklichkeit wird ist wie ein kleines Wunder.“

„Spider’s Egg“ nennt er sein betont kosmopolitisch aufgespanntes Projekt fürs SWR NEWJazz Meeting 2017: ein Sextett, das in dieser Form noch nie zusammen gearbeitet hat, und in dem sich brasilianische Jazzmusiker mit Spielern aus Los Angeles, New York und Köln austauschen. Bereichert wird diese Band durch die Sängerin Genevieve Artadi ( populär durch das kalifornische Duo Knower). Weitere Gäste des SWR NEWJazz Meetings sind der New Yorker Altsaxofonist David Binney, der in Köln lebende Tenorsaxofonist Sebastian Gille sowie zwei weitere Shooting-Stars der jungen brasilianischen Jazzszene: der Bassist Frederico Heliodoro und der Perkussionist Antonio Loureira.
Man darf gespannt sein, was beim 50. SWR NEWJazz Meeting aus dem „Spider’s Egg“ schlüpfen wird. Eines jedenfalls ist sicher: die Ergebnisse können auch von Spinnen- und Jazzphobikern genossen werden. Die Sounds sind nicht das Produkt eines Egos. „Neben mir werden alle Musiker eigenes Material einbringen.“, meint Pedro Martins „Es wir ein sehr kollaboratives Projekt werden.“

Pedro Martins: g,voc; Genevieve Artadi: voc, key; David Binney: as; Sebastian Gille: ts; Frederico Heliodoro: b; Antonio Loureiro: dr

SWR2: SWR NEWJazz Meeting