Altes Volksbad – Candice Gordon


Fr, 13. Oktober 2017, 20:00 Uhr

WoAlten Volksbad, Mittelstr. 42, Mannheim
Eintritt frei! – Spende

Postpunk mit CANDICE GORDON und A GIRL LIKE RAMBO bei brandherd im Alten Volksbad Mannheim

Die irische Punk Singer/Songwriterin CANDICE GORDON wuchs nahe der Irischen See in Dublin auf. Ihre ersten musikalischen Erfahrungen machte Sie in London und entwickelte diese weiter in Berlin. Die Musik bewegt sich zwischen Postpunk und rauem Garagenrock, live energiegeladen in Triobesetzung dargeboten.
Candice Gordon hat bisher drei Singles veröffentlicht und die von Shawn Mac Gowan (The Pogues) produzierte EP „Before the Sunset Ends“ (“The greatest song never to feature on the Twin Peaks soundtrack” – Hotpress).
Im Herbst 2017 tourt sie in Europa und UK um ihr Debutalbum „Garden of Beasts“ vorzustellen.

Im August spielte die Band übrigens Support für Nena in Leipzig und Chemnitz.

www.candicegordonmusic.com

https://www.youtube.com/watch?v=ppRlgFnkxRU

Candice Gordon live at SO36, Ich Bin Ein Berliner Festival
https://www.youtube.com/watch?v=C_H6k-vYUk4

A GIRL CALLED RAMBO ist ein Anfang 2016 gegründetes Mannheim/Koblenzer Duo mit der Besetzung Drummachine, Synths, Loops und Gitarre, Vocal. Auf der Bühne vereint das Duo Elemente des Punk und New Wave mit Moods, Sounds und Beats der elektronischen Tanzmusik in minimalistischer, dekadenter und tanzbarer Art. Neurotisch unheimliche Melodien treffen auf Kraftwerk-Harmonien, die schnell von Noise- und Distortioneskapaden der Gitarre entfremdet werden. Ein verliebter Alan Vega wäre glücklich.

https://m.facebook.com/A-Girl-Like-Rambo-1790298517885552/

https://www.facebook.com/altesvolksbadmannheim/