BASF – Kammermusik: Matthias Schorn


Mi, 13. Dezember 2017, 20:00 Uhr

Wo: BASF-Feierabendhaus, Ludwigshafen
Wie viele: 10 Karten insgesamt über das Kulturparkett verfügbar. Die noch verfügbare Kartenanzahl kann von der hier angegebenen abweichen.

Bitte bestellen Sie die Karten per Mail an basf.konzerte@basf.com oder telefonisch unter 0621-6099911. Das Kartenbüro (und somit die Telefon-Hotline) ist nur Montag, Mittwoch und Freitag von 10 – 13 Uhr sowie am Mittwoch von 14 – 17 Uhr geöffnet. Bitte geben Sie an, dass Sie einen Kulturpass besitzen. Die Tickets können dann bis 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Abendkasse abgeholt werden.

Die Anmeldung ist verbindlich. Wenn Ihnen etwas dazwischen kommt (Krankheit o.ä.), sagen Sie bitte unbedingt rechtzeitig beim Kartenbüro der BASF ab, damit Ihr Platz wieder frei gegeben werden kann – die Konzerte sind häufig ausverkauft.

Matthias Schorn

Matthias Schorn, Klarinette
Kit Armstrong, Klavier
Armida Quartett

Programm:
Wolfgang Amadeus Mozart: Klarinettenquintett A-Dur KV 581 I Klavierquartett g-Moll KV 478 I Andante Rondo Es-Dur KV Anh. 91 (516c) – Fragment zu einem Klarinettenquintett, ergänzt von Kit Armstrong (Uraufführung)

19.00 Uhr Künstlergespräch mit Matthias Schorn und Kit Armstrong

Mozart mit Uraufführung. Nur acht Takte umfasst das Andante Rondo in Es-Dur für Klarinette und Streichquartett von Wolfgang Amadeus Mozart. Auf Anregung der BASF hat der Komponist und Pianist Kit Armstrong den Entwurf zu einem Satz vervollständigt, der im Feierabendhaus seine Premiere erlebt. Dazu gesellen sich mit dem Klarinettenquintett in A-Dur und dem Klavierquartett in g-Moll zwei Meilensteine des Mozartschen Kammermusikœuvres.