BASF (LU) – Kammermusik: „Rediscovering Spain“


Mi, 20. Februar 2019, 20:00 Uhr

Wo: BASF-Feierabendhaus, Ludwigshafen
Wie viele: 10 Karten insgesamt über das Kulturparkett verfügbar. Die noch verfügbare Kartenanzahl kann von der hier angegebenen abweichen.

Bitte bestellen Sie die Karten per Mail an basf.konzerte@basf.com oder telefonisch unter 0621-6094524. Das Kartenbüro (und somit die Telefon-Hotline) ist Montag bis Freitag von 9 – 17 Uhr geöffnet. Bitte geben Sie an, dass Sie einen Kulturpass besitzen. Sie können die Tickets bis 1 Tag vor dem Konzert reservieren. Die Tickets können dann bis 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Abendkasse abgeholt werden.
Die Anmeldung ist verbindlich. Wenn Ihnen etwas dazwischen kommt (Krankheit o.ä.), sagen Sie bitte unbedingt rechtzeitig beim Kartenbüro der BASF ab, damit Ihr Platz wieder frei gegeben werden kann – die Konzerte sind häufig ausverkauft.

„Rediscovering Spain“

Fahmi Alqhai, Viola da gamba
Mariví Blasco, Sopran
Accademia del Piacere

Programm:
„Rediscovering Spain“
Spanische Musik aus dem 16. und 17. Jahrhundert

Dauer: ca. 75 min. Keine Pause.

Leidenschaft und Ursprünglichkeit. Dank innovativer Konzepte und einer überbordenden Spielfreude hat sich die aus Andalusien stammende Accademia del Piacere auch außerhalb der iberischen Heimat eine große Fangemeinde erspielt. Neben der technischen Perfektion ist es vor allem die direkte Kommunikation mit dem Publikum, die das auf historische Aufführungspraxis spezialisierte Ensemble unverwechselbar macht. Das wegweisende Projekt „Rediscovering Spain“ widmet sich spanischer Musik aus dem 16. und 17. Jahrhundert; hierzulande kaum bekannte Werke, angesiedelt zwischen Barock, Flamenco und Improvisation, die der Entdeckung lohnen.