BASF (LU) – Querbeat: Max Mutzke


Sa, 17. November 2018, 20:00 Uhr

Wo: BASF-Feierabendhaus, Ludwigshafen
Wie viele: 10 Karten insgesamt über das Kulturparkett verfügbar. Die noch verfügbare Kartenanzahl kann von der hier angegebenen abweichen.

Bitte bestellen Sie die Karten per Mail an basf.konzerte@basf.com oder telefonisch unter 0621-6094524. Das Kartenbüro (und somit die Telefon-Hotline) ist Montag bis Freitag von 9 – 17 Uhr geöffnet. Bitte geben Sie an, dass Sie einen Kulturpass besitzen. Sie können die Tickets bis 1 Tag vor dem Konzert reservieren. Die Tickets können dann bis 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Abendkasse abgeholt werden.
Die Anmeldung ist verbindlich. Wenn Ihnen etwas dazwischen kommt (Krankheit o.ä.), sagen Sie bitte unbedingt rechtzeitig beim Kartenbüro der BASF ab, damit Ihr Platz wieder frei gegeben werden kann – die Konzerte sind häufig ausverkauft.

Max Mutzke

Max Mutzke & monoPunk
Württembergische Philharmonie Reutlingen
Enrique Ugarte, Dirigent

Gekommen, um zu bleiben. Als der Moderator Stefan Raab 2004 einen deutschen Teilnehmer für den Eurovision Song Contest suchte, hat er mit dem dafür entwickelten Format „SSDSGPS“ – „Stefan sucht den Super-Grand-Prix-Star“ – ganz nebenbei ein wohltuendes Gegenmodell zu den üblichen Castingshows etabliert.
Folgerichtig ging aus dem Wettbewerb mit Max Mutzke ein junger Abiturient aus dem süddeutschen Waldshut-Tiengen als Sieger hervor, der ohne große Show auskam und sich allein auf seine ausdrucksstarke Stimme verließ. Mutzkes Beitrag „Can’t wait until tonight“ erreichte einen beachtlichen Achten Platz in Istanbul und stieg auf Platz 1 in den deutschen Charts.
Heute, 14 Jahre später, ist Max Mutzke noch immer da, während man sich bei vielen anderen Castingsternchen kaum noch an die Namen erinnert. Mutzke ist reifer geworden, mit seinem grauen Anzug und der Heinz-Becker-Gedächtnismütze wirkt er beinahe seriös. Aber er weiß noch immer mit gut gemachter, souliger Pop-Musik zu überzeugen. Max Mutzke ist ein Dauerläufer, keine Eintagsfliege.