BASF – Querbe@t: Max Prosa & Band


Fr, 20. Oktober 2017, 20:00 Uhr

Wo:  Kulturzentrum das Haus (Bahnhofstraße 30 in Ludwigshafen)

Wie viele: 10 Karten

Sie bestellen die Karten per Mail an basf.konzerte@basf.com oder telefonisch unter 0621-6099911. Das Kartenbüro (und somit die Telefon-Hotline) ist Montag, Mittwoch und Freitag von 10 – 13 Uhr sowie am Mittwoch von 14 – 17 Uhr geöffnet. Bitte geben Sie an, dass Sie einen Kulturpass besitzen. Die Tickets können dann bis 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Abendkasse abgeholt werden.

 

Prosa und Poesie. Der Singer-Songwriter Max Prosa ist nicht nur Musiker. Auf seiner Homepage können Freunde der Poesie ein Gedichte-Abonnement erwerben. Nachdenklich und sensibel, bisweilen melancholisch wirkt der Mensch hinter diesen Texten. Und er scheint wie im wahren Leben, zwischen angefangenem Philosophiestudium und Straßenmusikerdasein in Dublin, ständig auf der Suche. Dabei hat Prosa bereits einiges vorzuweisen. In der Schule hat er eine Klasse übersprungen, mit 17 hatte er das Abitur in der Tasche und mit Anfang 20 zwei Alben veröffentlicht. Danach hat sich der Berliner, dessen Debüt bei manchen Kritikern Vergleiche mit dem jungen Bob Dylan hervorgerufen hat, bewusst rargemacht. Im Herbst starten Max Prosa & Band mit der Tour zum aktuellen Album „Keiner kämpft für mehr“ wieder voll durch.
Weitere Infos zum Künstler unter  www.maxprosa.de.