Capitol – Linda Hesse


03. März 2015 · 20.00 Uhr

Wo: Capitol Mannheim
Wie viele: 6 Karten

Sie bestellen telefonisch beim Capitol unter 0621/33 67 333 und können Ihre Karte dann an der Abendkasse im Capitol abholen.

Linda Hesse: „Hör auf dein Herz“

Schon im Frühjahr hat Linda Hesse mit ihrer Hitsingle „Knutschen… ich kann nichts dafür“ kribbelige Frühlingsgefühle ausgelöst. (5 Wochen war der Song an der Spitze der konservativen Deutschen Airplay Charts). Der Spätsommer bringt nun ihr lang ersehntes zweites Album „Hör auf dein Herz“, mit dem sie und ihre Band im Frühjahr 2015 endlich auch wieder auf Tournee gehen werden.

Linda Hesse, geboren in Halberstadt und inzwischen überzeugte Wahlberlinerin, hat in den letzten 18 Monaten für mächtig Wirbel in der Schlagerszene gesorgt. „Neue deutsche Mucke“, so bezeichnet die Fachpresse ihren Musikstil. Sie formuliert es einfacher: Musik mit deutschen Texten, ehrlich und handgemacht. Geschichten – die das Leben schreibt – mit ganz viel Herz und manchmal auch ein bisschen Verstand. Mit dieser Mischung wird Linda Hesse während ihrer Tournee 14 Konzertstädte bereisen und ihrem Publikum zeigen, dass ihre „neue deutsche Mucke“ schon jetzt viele Zuhörer hat und ihre Fangemeinde wöchentlich wächst und wächst und wächst…

Linda Hesse versteht es, Musikelemente zu mischen und Texte, deren Poesie zum Träumen einlädt, mit einer Prise Humor des eigenwilligen Stils einer Linda Hesse zu versehen. Ein Stil der neuartig ist und irgendwo zwischen frechem, frischem Schlager und Deutsch-Pop zu finden ist. Der Titel aus ihrem aktuellen Album „Knutschen – ich kann nichts dafür“ hat bereits jetzt einen regelrechten „Knutschalarm“ bei vielen Radiostationen ausgelöst. Ein Titel bei dem Linda Hesse das genannte „Hesse´sche“ Gespür für deutsche Texte und die perfekte Stilmischung bewiesen hat.

Linda Hesse präsentiert auf ihrer Tournee Titel aus dem aktuellen Album, aber auch bereits bekannte Songs. So zum Beispiel „Punktgenaue Landung“ ihr „Erstling“, wie Linda Hesse ihren ersten Erfolg liebevoll getauft hat. Überhaupt darf man auf die Konzerte der 27jährigen Musikerin gespannt sein. Ihre Titel klingen mal nachdenklich, mal verträumt, mal erfrischend, witzig, frech – eine Mischung, die ihr Publikum und ihre Fangemeinde endlich im Frühjahr live erleben dürfen.