Archiv der Kategorie: Kino

Offener Kulturtreff im Kulturparkett

Feitag, 8. Feburar 2019, 16-19 Uhr

Jeden Freitag findet im Kulturparkett der Offene Kulturtreff statt.

Sie sind herzlich willkommen, Fragen rund um den Kulturpass zu stellen, sich zum aktuellen Kulturprogramm zu informieren, über Ihre Erlebnisse zu berichten und in Kontakt zu anderen Gästen zu kommen.

Besuchen Sie uns in S3,12 !

Konzert K’lydoscope „Cinematic Rock“

Ketsch, Samstag 16.03.2019

Neu, anders, einzigartig – so hat es die regionale Presse auf den Punkt gebracht, nachdem die Band K´lydoscope aus Schwetzingen 2017 ihre CD My inner fools in beachtlicher Manier erstmals der Öffentlichkeit präsentierte.

Und jetzt setzt die Band noch einen drauf. Mit ihrem Cinematic Rock wird das Beste der Rockgeschichte zelebriert, Eigenkompositionen eindrucksvoll performt und in eine mitreißende Show verpackt. Die Location, das Ambiente – gemütlich, familiär. K´lydoscope nimmt dich mit auf eine Reise, erweckt Erinnerungen und lädt zum Träumen ein

Wann: Samstag, 16.03.2019, 20:00 Uhr

Wo: Central Kino
Enderlestr. 24a
68775 Ketsch

Wieviele Karten: Es stehen 8 Karten zur Verfügung.

https://www.central-ketsch.de/detail/62784/K%C2%B4lydoscope%20-%20%C2%84Cinematic%20Rock%C2%94

Sie reservieren bis spätestens 07.03. 2019  beim Kulturparkett (info@kulturparkett-rhein-neckar.de) oder telefonisch (0621 44 59 95 50) oder in der Sprechstunde am Dienstag  ab dem 22.02.2018  von 17-19 Uhr, in den neuen Räumen des Schwetzinger Büros in der Hebelstraße 6 (AWO) und können Ihre Karte dann an der Abendkasse  abholen.

Planetarium Mannheim – Ferne Welten – fremdes Leben?

Fr, 01. März 2019, 15:00 Uhr

Wo: Planetarium Mannheim, Wilhelm-Varnholt-Allee 1 (Europaplatz), 68165 Mannheim
Wie viele: 10 Karten insgesamt über das Kulturparkett verfügbar. Die noch verfügbare Kartenanzahl kann von der hier angegebenen abweichen.

Sie reservieren beim Kulturparkett (info@kulturparkett-rhein-neckar.de oder telefonisch 0621 44599550) und können Ihre Karte dann im Kulturparkett Laden in Mannheim (S3, 12) abholen.

Fremde Welten – fremdes Leben?

Gibt es Leben im All? Kaum eine andere Frage, die wir über das Universum stellen können, beschäftigt uns so stark, und wäre so bedeutend für unser Weltbild. Dabei haben wir in den letzten Jahren große Fortschritte gemacht. Begleiten Sie uns auf einer fantastischen Spurensuche im Kosmos. Landen Sie mit einer Raumsonde auf dem Mars, auf dem womöglich einmal Leben entstand. Erforschen Sie den Jupitermond Europa, unter dessen dickem Eispanzer sich ein gewaltiger Ozean verbirgt. Danach führt Sie die aufregende Jagd nach erdähnlichen Planeten zu weit entfernten Sternen. Die ersten Kandidaten für bewohnbare Planeten sind schon gefunden. Aber die fernen Welten sind fremdartig: Wie mag das Leben aussehen, das sich dort – vielleicht – entwickelt hat…

Eine Produktion der Planetarien Münster, Bochum, Kiel, Mannheim, Osnabrück und Wolfsburg.

Dauer: ca. 55 Minuten, geeignet auch für Kinder ab ca. 10 Jahre