Archiv der Kategorie: Kino

Planetarium Mannheim – Der Stern von Bethlehem aus astronomischer Sicht -ausverkauft-

Donnerstag, 19.12.2019, 19.30 Uhr

Wo: Planetarium Mannheim

Wie viele: 10 Karten

Sie reservieren ab 29 11. beim Kulturparkett (info@kulturparkett-rhein-neckar.de oder telefonisch 0621 44599550) und können Ihre Karte dann im Kulturparkett Laden in Mannheim (S3, 12) abholen.

Tickets ab 29 11.19

 

Der Stern von Bethlehem aus astronomischer Sicht

Bildausschnitt des offenen Sternhaufens NGC 6791 im Sternbild Leier (Bild: NASA, ESA und L. Bedin (STScI))

Vortrag von Dr. Christian Theis, Planetarium Mannheim
Donnerstag, 19.12.2019, 19.30 Uhr

Viele Legenden ranken sich um den „Stern von Bethlehem“: Ist er reine Fiktion oder gab es ihn wirklich? Und wenn ja, verbirgt sich ein astronomisches Ereignis dahinter? In seinem Vortrag geht Dr. Christian Theis dieser Frage nach und stellt verschiedene astronomische Erklärungsansätze mit Hilfe der modernen Planetariumstechnik in der Kuppel vor.


Ort: Planetarium, Sternensaal

Bei diesem Vortrag wird der zentrale Sternenprojektor „Universarium“ zur Erzeugung eines naturgetreuen Nachthimmels eingesetzt.


Christian Theis arbeitete als Astrophysiker 20 Jahre lang in der astronomischen Forschung. Seit 2010 ist er Direktor des Planetarium Mannheim. (Bild: Planetarium Mannheim)

Planetarium Mannheim – Phantom des Universums

Mi,18. Dez. 2019, 15:00 Uhr

Wo: Planetarium Mannheim

Wie viele: 10 Karten

Sie reservieren ab 29 11. beim Kulturparkett (info@kulturparkett-rhein-neckar.de oder telefonisch 0621 44599550) und können Ihre Karte dann im Kulturparkett Laden in Mannheim (S3, 12) abholen.

Tickets ab 29 11.19

Phantom des Universums – Die Jagd nach der dunklen Materie
FullDome-Videoshow / Planetariumsprogramm

Seit fast 100 Jahren wissen wir, dass es mehr Materie im Universum geben muss als diejenige, die wir als Sterne leuchten sehen oder etwa in Form von Gas und Staub nachweisen können. Zahlreiche Phänomene wie das Verhalten sich durchdringender Galaxien oder die Geschwindigkeiten der um galaktische Zentren kreisenden Sterne ließen sich sonst nicht erklären. Aber keiner kennt diese rätselhafte Dunkle Materie. Sie ist nur schwer zu fassen, da sie sich allein durch ihre Schwerkraftwirkung offenbart. Physiker vermuten, dass die Dunkle Materie aus neuartigen Teilchen besteht. Sie fahnden nach ihnen beim spektakulären Entstehen und Vergehen von Materie, wenn Teilchen mit riesigen Energien und Höchstgeschwindigkeiten in den größten Teilchenbeschleunigern der Welt aufeinanderprallen. Begleiten Sie uns bei dieser spannenden Suche nach dem Wesen der Dunklen Materie. Eine Gemeinschaftsproduktion von Michael Barnett (Lawrence Berkeley National Lab), João Pequenão (CERN MediaLab), Kaushik De (Universität von Texas, Arlington) und Reinhard Schwienhorst (Michigan State University) Sound-Effekte: Skywalker Sound Einleitung: Planetarium Mannheim
Dauer ca. 50 Minuten, geeignet auch für Kinder ab ca. 10 Jahre

Dauer ca. 50 Minuten, geeignet auch für Kinder ab ca. 10 Jahre

Planetarium Mannheim – Lillis Reise zum Mond Kinderprogramm ab 4 Jahren -ausverkauft-

Sa. 14. Dez. 2019 14 Uhr

Wo: Planetarium Mannheim

Wie viele: 10 Karten

Sie reservieren ab 29 11. beim Kulturparkett (info@kulturparkett-rhein-neckar.de oder telefonisch 0621 44599550) und können Ihre Karte dann im Kulturparkett Laden in Mannheim (S3, 12) abholen.

Tickets ab 29 11.19

 

Lillis Reise zum Mond

Bild: Zeiss Planetarium Bochum

„Oh wie wunderschön ist der Mond!“ denkt sich Lilli, das neugierige Huhn. Aber Lilli macht sich auch Sorgen um den Mond. Was ist nur mit ihm los? Mal ist er rund wie ein Pfannkuchen und dann wieder schmal wie eine Banane und ab und zu ist er sogar verschwunden. Hat ihn gar der böse Drache gefressen?

Lilli muss dem Mond helfen. Aber wie soll sie da hinkommen? Hühner können schließlich nicht richtig fliegen und schon gar nicht zum Mond. Zum Glück hat Lilli einen Freund: den Kater Karlo. Und sogar die Hexe Kunigunde mit ihrem Besen will bei der Reise zum Mond helfen.

Wie Lilli, Karlo und Kunigunde zum Mond und wieder zurück fliegen und was sie alles über den Mond erfahren, erleben Kinder hier im Planetarium.

Eine Produktion des Zeiss Planetarium Bochum.

Dauer: ca. 45 Minuten, geeignet für Kinder ab 4 Jahre