COMMUNITYartCENTERmannheim – Partizipative Installation: framework I – NEUMARKT NEU


Freitag, 16. März, 19:30 Uhr (Installation vom 16.3. bis 22.4. geöffnet)

Wo: COMMUNITYartCENTERmannheim, Mittelstraße 17, Neckarstadt-West (MA)

Eintritt frei!

Die Installation wird vom 16.03. bis 22.04. immer montags bis donnerstags (außer Feiertage) von 10-16 Uhr geöffnet sein!

Wie bei einer stadtplanerischen Untersuchung beobachtete das K­ünstlerduo extt.xett (Volker Hartmann Langenfelder und Flo Huth) die Bewegungen auf dem Quartiersplatz Neumarkt. Die Ergebnisse mündeten in eine akustische Installation, die vom 16.3.–22.4. im COMMUNITYartCENTERmannheim zu sehen und hören ist. Die zentrale Frage des Künstlerduos beschäftigt sich damit, ob es die ideale von außen überlegte und umgesetzte Ortsnutzung überhaupt gibt. Oder entwickelt sich nicht vielmehr ein öffentlicher Raum von selbst organisch, abhängig davon, wer ihn gerade nutzt und unab­hängig von irgend­­welchen ästhe­tischen Idealen? Um diese Frage zu beantworten, stellen die beiden Künstler ihre Installation den Besucher*innen zur Verfügung, die sich den Platz aneignen und durch aktives Eingreifen verändern können.