DAI Heidelberg – John Hopcroft: The Information Revolution


Dienstag, 25. September 2o18, 2o:oo Uhr

Wo: Deutsch-Amerikanisches Institut, Sofienstr. 12, 69115 Heidelberg

Wie viele: 4 Karten insgesamt über das Kulturparkett verfügbar. Die noch verfügbare Kartenanzahl kann von der hier angegebenen abweichen.

Sie reservieren bis zum 21. September beim Kulturparkett (info@kulturparkett-rhein-neckar.de oder telefonisch 0621 44599550) und werden dann auf die Gästeliste gesetzt.

International Science Festival – Warm up!
Wir leben im Zeitalter der Information. Der digitale Wandel in Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft berührt alle Aspekte unseres Lebens und wird uns noch Jahrzehnte beschäftigen. Information – ein revolutionärer Rohstoff?

Was machen gewaltige Mengen an Daten über uns mit uns – und der Gesellschaft? Wie sollten wir zukünftig lernen, mit Informationen umzugehen? Wie lernen die Maschinen? Und wie können wir die Wissenschaft noch besser nutzen, um die Welt um uns herum zu verbessern, die Zukunft aktiv zu gestalten?

Prof. Dr. John E. Hopcroft, Preisträger des ACM A.M. Turing Award, spricht im Rahmen seiner Teilnahme beim Heidelberg Laureate Forum (HLF) im DAI. Das HLF ist ein internationales Netzwerktreffen, bei dem jedes Jahr 200 hochbegabte Nachwuchswissenschaftler aus Mathematik und Informatik auf die Besten ihres Fachs treffen.

Sprache: Englisch

Einführung: Prof. Dr. Matthias Weidemüller