DAI Heidelberg – RYSZARD KALISZ: Verfassung und Politik in Polen 2018


Donnerstag, 22. Februar 2018, 20:00 Uhr

Wo: Deutsch-Amerikanisches Institut, Sofienstr. 12, 69115 Heidelberg

Wie viele: 4 Karten insgesamt über das Kulturparkett verfügbar. Die noch verfügbare Kartenanzahl kann von der hier angegebenen abweichen.

Sie reservieren bis drei Tage vorher beim Kulturparkett (info@kulturparkett-rhein-neckar.de oder telefonisch 0621 44 599 550) und werden dann auf die Gästeliste gesetzt.

Über die Veranstaltung:
Ryszard Kalisz widmet sich in seinem Vortrag dem politischem System Polens auf Basis der Verfassung vom 2. April 1997. Dabei wirft er einen Blick auf die Änderungen derselben, die von Seiten der rechten Regierungsparteien seit 2015 vorgenommen wurden.

Einen weiteren Schwerpunkt seines Vortrags setzt Kalisz bei den Folgen der Entwicklungen in den Bereichen Freiheit und Menschenrechte für die Position Polens innerhalb der EU. Abschließend setzt er sich mit den aktuellen Entwicklungen linker und rechter Parteien auseinander.

Ryszard Kalisz, geboren 1957, ist Politiker, Rechtsanwalt, ehemaliger Abgeordneter des Sejm und war Minister für Inneres und Verwaltung in der Regierung Marek Belka.

Sprachen: Polnisch mit deutscher Übersetzung

Link zur Veranstaltung: https://dai-heidelberg.de/de/veranstaltungen/verfassung-und-politik-in-polen-2018-18995/