Das Haus (LU) – Remote Control – Schauspiel-

Sa, 07.03.2020, 20:00 bis 21:15 Uhr

Wo: Kulturzentrum dasHaus (Bahnhofstraße 30, 67059 Ludwigshafen)

Der Eintritt ist für Kulturpass-Inhaber*innen frei.

Tickets sind (nur) an der Abendkasse zu bekommen. Spätestens 30 min vor der Veransaltung vorbeikommen.

Informationen zum heutigen Veranstaltungstermin finden Sie auch unter:

https://www.dashaus-lu.de/nc/veranstaltungen

 

07.03.2020

Remote Control

Von Influencern, die nach Aufmerksamkeit buhlen, vom Kaufrausch in virtuellen Konsumwelten, von Selbstoptimierungsrezepten per YouTube-Video, und von der Sucht nach „Followern“ und „Likes“. Unsere Held*innen versuchen vor einer Gesellschaft auszubrechen, die Menschen ständig reglementiert, überwacht und kontrolliert. Dieser Versuch scheitert am Schubladendenken der anderen, denn nichts ist einfacher als Stereotype zu bedienen.

Wie Mosaiksteine fügen sich die Szenen von Remote Control zusammen und stellen die Zerrissenheit unserer digitalisierten Gesellschaft dar: zwischen Selbstbestimmung vs. Fernsteuerung und Überwachung, Privatsphäre vs. Öffentlichkeit, und Freiheit vs. Gefangenheit in diskriminierenden Strukturen.

Wie geht Freiheit in Zeiten rasanter technologischer Veränderungen?

 

Eine Veranstaltung des SYNthesis Theaterensembles

https://www.synthesis-theater-ensemble.com/aktuell/

 

gefördert durch das Förderprojekt für Kunst und Kultur der BASF „Tor 4“

Ort: Kulturzentrum dasHaus | Saal