Frederic Hormuth: „Wie war’s für dich?“


17. Dezember 2015 20.00 Uhr

Wo: Klapsmühl
Wie viele 5×2 Karten (je 1 Karte für Kulturparss-InhaberInnen und eine Begleitperson mit oder ohne Kulturpass)

Sie reservieren beim Kulturparkett (info@kulturparkett-rhein-neckar.de oder telefonisch 0621 44599550) bis 10. Dezember und können Ihre Karte dann bis 19.30 Uhr direkt an der Abendkasse in der Klapsmühl abholen.

Frederic Hormuth: „Wie war’s für dich?“
Kabarettistischer Jahresrückblick
von und mit Frederic Hormuth

Hormuths satirische Bestandsaufnahme ist mittlerweile Tradition und Kult zugleich. Der Mannheimer Morgen dazu: „Die Vielzahl exzellenter Pointen und doppelt bis dreifach durchdachter Sprachspiele ist bewundernswert“. Dieses Jahr geht es wohl um Fragen wie die, ob eher Griechenland oder Wolfgang Schäuble noch zu retten sind. Warum die Maut der Endsieg des absurden Theaters über die Politik wäre, und ob Sigmar Gabriel wirklich gesagt hat, dass mit der Vorratsdatenspeicherung die null Punkte für Deutschland beim Eurovision Song Contest zu verhindern gewesen wären.

Mit dabei: eine Handvoll Songs, zwei Wagenladungen Gags und drei Paletten Unsinn.