Heidelberger Frühling 2019 – Dort ist das Glück: Franui & Sven-Eric Bechtolf

Freitag, 22. März 2o19, 19:3o Uhr

Wo: http://Stadthalle Heidelberg, Neckarstaden 24, 69117 Heidelberg/Altstad

Wie viele: 10 Karten insgesamt über das Kulturparkett verfügbar. Die noch verfügbare Kartenanzahl kann von der hier angegebenen abweichen.

Sie reservieren bis zum 20. März beim Kulturparkett (info@kulturparkett-rhein-neckar.de oder telefonisch 0621 44599550) und holen Ihr Ticket dann an der Konzertkasse ab.

Dort ist das Glück – Schubert-Liederabend für Musicbanda und einen verschwundenen Sänger
»Dort, wo du nicht bist, dort ist das Glück!« – Mit diesem Satz endet Franz Schuberts Lied »Der Wanderer«. »Wo du nicht bist…« – das ist die Weltformel unserer Sehnsucht nach Wanderschaft. Die Musiker der Franui Musicbanda eignen sich die Schubert’sche Musik auf ihre Weise an, das Instrumentarium einer österreichischen Tanzkapelle in der Hand: hohes und tiefes Blech, Holzbläser, Volksharfe, Zither und Hackbrett. In den besonderen Klangfarben werden die volksmusikalischen Inspirationsquellen Franz Schuberts hörbar. Sven-Eric Bechtolf, der Schauspieler, Regisseur (u.a. des »Ring des Nibelungen« von Richard Wagner an der Wiener Staatsoper) und ehemalige Künstlerische Leiter der Salzburger Festspiele, spricht die ungesungenen Lieder.