AUSGEBUCHT: Heidelberger Frühling – The Knights New York & Wu Man


Di, 25. April 2017, 19:30 Uhr

Wo: Kongresshaus Stadthalle, Heidelberg ,
Wie viele: 10 Karten

Sie reservieren beim Kulturparkett per Mail an info@kulturparkett-rhein-neckar.de oder telefonisch unter 0621 44599550 bis zum 21. April und können Ihre Karte bei der Abendkasse abholen.

 

The Knights New York & Wu Man

Künstler

Wu Man
The Knights

Programm

Steve Reich:
»Duet« für zwei Violinen und Streichensemble

Tan Dun:
Concerto for String Orchestra and Pipa

Igor Strawinsky:
»Dumbarton Oaks« Konzert für Kammerorchester Es-Dur

Johann Sebastian Bach:
Brandenburgisches Konzert Nr. 3 G-Dur BWV 1048

Joseph Haydn:
Sinfonie Nr. 80 d-Moll

Luigi Boccherini:
Fandango für Streichorchester aus Gitarrenquintett Nr. 4 D-Dur G.448

Über die Veranstaltung

Cross-Over? Der Begriff würde ihr sicher ein müdes Lächeln abgewinnen. Wozu Grenzen verbinden, wo es keine Grenzen gibt? Denn die chinesische Pipa-Spielerin Wu Man ist in der zeitgenössischen Musik ebenso zu Hause wie in der Weltmusik und den weiten Welten des Jazz. Mit dreizehn war sie in China die erste Pipa-Spielerin mit Master-Abschluss an einem Konservatorium. Inzwischen hat sie eine Weltkarriere hingelegt und ist unter anderem mit dem Cellisten Yo-Yo Ma musikalisch die Seidenstraße abgeschritten. Mit dabei war auch der Cellist Eric Jacobsen, der mit seinem Bruder Colin das New Yorker Kammerorchester »The Knights« gegründet hat, um gemeinsame Kammermusik-Erfahrungen auf ein ganzes Orchester zu übertragen.