Heppenheimer Gassensensationen


8. - 11. Juli 2015

Internationales Straßentheaterfest in Heppenheim an der Bergstraße
– Eintritt frei –

Wann: 8. – 11. Juli 2015
Wo: Heppenheim an der Bergstraße

Detaillierte Programminformationen zu den Festivalspieltagen erhalten Sie auf der Seite des Veranstalters!

Jedes Jahr im Sommer geschieht ein kleines Wunder in Heppenheim. Künstlerinnen und Künstler aus der ganzen Welt zeigen ihre Produktionen vor begeisterten Menschen in der historischen Altstadt. Die Sommernacht lädt ein zum Träumen. Wenn einer alleine träumt, ist es nur ein Traum. Wenn viele gemeinsam träumen, ist es der Anfang einer neuen Wirklichkeit.

Heute muss man 24 Jahre alt sein, um sich an ein Heppenheim ohne Gassensensationen zu erinnern. Das Internationale Straßentheaterfestival hat sich zu einer Tradition entwickelt. Kunst ist zur Kultur geworden.

Die Heppenheimer Gassensensationen stehen in einer Reihe mit kleineren und mittleren Kommunen, die Hilmar Hoffmanns Ruf nach einer Kultur für alle in ein konkretes Theaterangebot verwandelt haben. Niemand soll ausgeschlossen werden, weil er sich keine Eintrittskarte leisten kann oder will.

Waren es anfangs nur wenige, so kommen mittlerweile rund 30.000 Menschen in die Heppenheimer Altstadt und auf die Freilichtbühne, um an vier Sommerabenden im Jahr Theater zu erleben – und das bei freiem Eintritt.

Ein breites Angebot verschiedenartiger Veranstaltungen versucht der Unterschiedlichkeit der Besucher gerecht zu werden: Von Comedy bis Musiktheater, von Akkrobatik bis Figurenspiel, von wilden Straßenshows bis zu großen Platzinszenierungen – die Gassensensationen zeigen verschiedenste Kunststile.