Jugendtheatergruppe – DIE NÄCHSTE UNSCHULD


Sa, 27. Mai 2017, 20:00 Uhr

Wo: Kulturtage Waldhof, Speckweg 6, Mannheim (Franziskussaal)
Wie viele: 5 Karten insgesamt über das Kulturparkett verfügbar. Die noch verfügbare Kartenanzahl kann von der hier angegebenen abweichen.

Kartenreservierung bitte direkt bei Jugendtheatergruppe Mannheim 2016 e.V telefonisch unter 0621/418402 oder per Mail an jugendtheatergruppe.ma@gmail.com

DIE NÄCHSTE UNSCHULD

von Kristo Šagor

Aljoscha, Bille, Cira und Dennis stehen vor dem Nichts. Ihr Schulabschluss rückt immer näher und wie es danach weitergehen soll, weiß keiner so genau. Aljoscha hat Selbstmordphantasien und bestellt seine (Ex)Freunde einzeln zu sich, eine Art letzte Abrechnung. Alte Wunden werden wieder aufgerissen, angestaute Emotionen platzen heraus, die vier trudeln zwischen Selbstzweifeln und Zukunftsplänen und flüchten sich immer wieder in die vertraute Sicherheit alter Rituale. Es sind die letzten gemeinsamen Stunden, bevor jeder seinen eigenen
Weg geht in die nächste Etappe ihres Lebens.

Kristo Šagor zeichnet mit „Die nächste Unschuld“ ein facettenreiches Bild einer ganzen Generation, die, aus der geordneten Welt der Schule entlassen, völlig orientierungslos vor der Frage steht, ob man alles nochmal auf Null setzen kann, von vorn anfangen, aufbrechen in die nächste Unschuld?

Empfohlen ab 14 Jahren.