Junges Nationaltheater (MA) – Fortbildungen für Pädagog*innen und Interessierte

Sa, 02. Februar 2019 | Sa, 23. Februar 2019 immer 10-14 Uhr

Wo: Junges Nationaltheater in der Feuerwache am alten Messplatz, Foyer Junges NTM

Wieviele: Zuschauen kostenlos! Diese Fortbildungen für Pädagog*innen richten sich thematisch am Spielplan und den neuen Stücken des Jungen NTM – und sie sind offen für alle Interessierten.


Infos und Anmeldung
Tel. 0621 1680 302 | jungesnationaltheater@mannheim.de

Fortbildungen für Pädagog*innen und Interessierte

FORTBILDUNGEN FÜR PÄDAGOG*INNEN UND INTERESSIERTE ~ ZEITGEMÄßE VERMITTLUNGSFORMATE ~  AUSTAUSCH ÜBER METHODEN ~ LEITUNGSTANDEMS MIT EXTERNEN EXPERT*INNEN ~ AUSPROBIEREN!

Fortbildung: Vom klassischen Text zum zeitgenössischen Motiv

Wie filtern wir aus einer Vorlage relevante Motive für Jugendliche heraus und bearbeiten den klassischen Text mit zeitgenössischen Theatermitteln?

Leitung Julia Waibel (Theaterpädagogin), Michael Stieleke

Sa, 02. Februar 2019, 10.00 – 14.00 Uhr / Treffpunkt Foyer Junges Nationaltheater

*****

Fortbildung: Stimme und Präsenz

Das gezielte und bewusste einsetzen der Stimme und des Körpers wird erprobt, um sich selbst und Inhalte lebendig vor einer Gruppe präsentieren zu können.

Leitung Julia Waibel (Theaterpädagogin), Johannes Bauer (Schauspieler)

Sa, 23. Februar 2019, 10.00 – 14.00 Uhr / Treffpunkt Foyer Junges Nationaltheater