Komponistinnen? Komponistinnen! Lieder von Frauen aus dem 19. und 20. Jahrhundert


Samstag, 10. März 2018, 19:00 Uhr

Wo: Wilhelm-Hack-Museum Ludwigshafen Berliner Straße 23
Der Eintritt ist frei!
Die Einrichtung ist barriere-frei erreichbar. Es besteht kein Anspruch auf einen Sitzplatz.

Komponistinnen? Komponistinnen! Lieder von Frauen aus dem 19. und 20. Jahrhundert

Die bulgarische Sopranistin Milena Georgieva hat gemeinsam mit der französisch-belgischen Pianistin Joëlle Bouffa ein abwechslungsreiches Programm erarbeitet, das sich Werken von ausschließlich Komponistinnen aus dem 19. und 20. Jahrhundert widmet. Darunter befinden sich Clara Schumann, Alma Mahler, Fanny Mendelssohn und weitere bedeutsame Frauen der Musikgeschichte. Nicht alle Komponistinnen, deren Stücke an diesem Abend gesungen werden, sind einem breiten Publikum ein Begriff. Milena Georgieva und Joëlle Bouffa holen somit neben bekannten auch verborgene Perlen ans Licht. Sie blicken den von ihnen ausgewählten Musike-rinnen, ihren Lebensumständen und ihrer Zeit dabei tief in die Seele. Moderiert wird der Abend von Dr. Regina Heilmann, der Leiterin des Stadtmuseums.