Kulturbrücken Jungbusch – Drvored (mediterranean worldmusic/Croatia)


Sa, 03.06.2017, 18h

Wo: Kulturbrücken Jungbusch, Werftstr. 4, 68159 Mannheim
Wie viele: je 10 Karten

Sie zeigen Ihren Kulturpass an der Abendkasse vor und erhalten freien Eintritt.

https://www.kulturbruecken-jungbusch.de/

Drvored kommen aus Kroatien, gegründet 2010 in Zagreb. Die neunköpfige Band ist bekannt für ihre Mischung aus World Music, Chanson und Ska Rock. Sie haben ihren eigenen Namen dafür: Balkankan!

www.youtube.com/watch?v=3EvDKablEQk

Es geht um Tanz, Emotion und die Energie einer Live Show. Ihr packender Sound wird von Instrumenten wie Akkordeon, Flöte, Violine, Saxophon, Posaune und Trompete angetrieben. Mit ihrer kraftvollen Brass-Section bringen sie jeden Dancefloor zum Kochen. Von romantischer Liebe und Freigeistgeprägt, handeln die Lieder vom Leben und den Menschen, manche in französischer Sprache… was ihr Selbverständnis als Weltmusiker ausdrückt.

Das erste Album von Dvored heisst „Arhelino“ und bringt ihre mitreissende Musikin voller Kraft.

www.facebook.com/drvored.band
https://drvored.bandcamp.com/

www.youtube.com/watch?v=1pWxFTwr7G8
www.youtube.com/watch?v=APH9OmglhlA

New Balkan-kan sounds mixed with ska and french chansons = Mediterranean Worldmusic

They are fresh, young and ready to kick ass with their mixture of balkan influnces in world music style as they mix French and Croatian vocals. Their music is highly energetic and nostalgic at the same time. In their new album that comes out pretty soon you can hear chansone, ska, world music, reggae, new wave. In Croatia they are compared with Babylon Circus.
„Zanzibar“ is the first offical single and video that came out to announce the big thing – whole album „Arhelino“ coming in September 2015.