Kulturbrücken Jungbusch (Ma) – Nico Maleón y la Sonora Project (Mexiko)


Fr, 13. Juli 2018, 20 Uhr

Wo: Kulturbrücken Jungbusch, Böckstr. 21, 68159 Mannheim
Wie viele: 5 Karten

Sie zeigen Ihren Kulturpass an der Abendkasse vor und erhalten freien Eintritt.

Nico Maleón y la Sonora Project

Ska, Reggae, Hip hop, Rock, Trova aus Mexico
European tour june – august 2018

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Auto und Text

https://www.youtube.com/watch?v=GLKvgERFNrI

Nicolás Ochoa, eher bekannt als „Nico Maleón“ ist ein Musiker und Songschreiber aus der Grenzstadt Nogales, Sonora mit mehr als 17 Jahren Erfahrung in der Alternativmusikszene Nordwest-Mexikos. Er hat sich besonders als Frontmann der Ska-Band The Coyota einen Namen gemacht. Als Sänger von The Coyota hat er überall in Mexiko zusammen mit den Stars der Ska-, Reggae- und Punkrock-Szene Lateinamerikas auf der Bühne gestanden, wie: Los Pericos, Los Cafres, La Maldita Vecindad, Molotov, Panteón Rococo, 2 Minutos und vielen anderen mehr. Er setzt seine Zusammenarbeit mit der Band sporadisch fort, hat aber vor zwei Jahren eine Solo-Karriere begonnen, die es ihm mehr gestattet seine eigenen musikalischen Ideen zu verwirklichen. Im Mai 2017 erschien sein Solodebüt „El Azar de Los Dias“, dessen 16 Stücke er allesamt komponiert hat. Die äußerst originelle, explosive musikalische Mixtur seiner Songs basiert auf Hip Hop, Rock, Reggae, Trova und weiterer Genres. Seine Anhänger nennen ihn deshalb gern den „El Trovador del Rap“. Inzwischen hat er seine Musik in verschiedenen Gegenden Mexikos präsentiert, dabei Gitarre spielend und singend, mit Audiotracks und Backing Band…

https://www.youtube.com/watch?v=gVVjQdGR2FE
https://www.youtube.com/watch?v=le2pk2LLzZo
https://www.youtube.com/watch?v=XtT4O4Cqth8
https://www.youtube.com/watch?v=YDo4fe_0UFU
https://www.facebook.com/ComedyTBT/videos/155387515145626/
https://www.facebook.com/549728655144219/videos/1587890137994727/

http://artistecard.com/NicoMaleon
https://www.facebook.com/nicolas.ochoa.98499