Live Roller Derby: 4. Homebout 2018 – Doubleheader


Sa, 29.09.2018, 15:00 Uhr

Wo: Eisstadion am Friedrichspark, Mannheim
Wie viele: 10 Karten Karten insgesamt über das Kulturparkett verfügbar. Die noch verfügbare Kartenanzahl kann von der hier angegebenen abweichen.

Sie reservieren beim Kulturparkett (info@kulturparkett-rhein-neckar.de oder telefonisch unter 0621 44 59 95 50) und können Ihre Karte im Kulturparkett-Laden in S 3,12 abholen.

 

Rhein-Neckar Delta Quads

HOMEBOUT!! LETZTER BUNDESLIGA-BOUT DER SAISON!!

Die Rhein-Neckar Delta Quads spielen am 29.09. 2018 zu Hause im Mannheimer Friedrichspark gegen die Bashlorettes Kassel Roller Derby!
Außerdem hosten wir den Heimbout der RocKArollers Karlsruhe gegen die Riot Rollers aus Darmstadt.

Weitere Infos folgen bald!

2. Bundesliga der Roller Derby Bundesliga Saison 2018 – Doubleheader –> Zwei Bundesligaspiele an einem Tag!

-Parken:
Die Parkplätze direkt am Friedrichspark sind begrenzt, aber direkt nebenan gibt es ein 24h-Parkhaus (tippe Bismarckstraße 10 ins Navi). Und wer mit dem ÖPNV anreist, ist von der Haltestelle „Schloss“ in 5 Minuten da!

Was ist Rollerderby?
Roller Derby ist ein rasanter Vollkontaktsport, der auf klassischen Rollschuhen (auch: Quad-Skates) ausgetragen wird. Der Sport nahm seinen Anfang in den amerikanischen Ausdauerrennen der 20er Jahre und erreichte seinen vorläufigen Höhepunkt in den 70er Jahren. Im letzten Viertel des 20. Jahrhunderts zu einem reinen Schausport verkommen, der nach Drehbuch gespielt wurde und eher auf Unterhaltung getrimmt war, als sich als Sport zu verstehen, markiert 2001 die Geburtsstunde des modernen Roller Derby in Austin, Texas. Heute gehört Roller Derby zu den am schnellsten wachsenden Sportarten weltweit.