Mannheimer Philharmoniker – 3. Abonnementkonzert


08. März 2015 · 19:00 Uhr

Wo: Rosengarten Mannheim, Mozartsaal
Wie viele: 30 Karten

Sie reservieren beim Kulturparkett (info@kulturparkett-rhein-neckar.de oder telefonisch 0621 44599550) bis 05. März und können Ihre Karte dann direkt an der Abendkasse im Rosengarten abholen.

3. Abonnementkonzert

BOIAN VIDENOFF Dirigent
JULIAN STECKEL Cello

Programm:
Prokofiev: Sinfonie Nr. 1 „Classique“
Tschaikowski: Andante Cantabile
Tschaikowski: Rokoko Variationen
Haydn: Sinfonie Nr. 101

Prokoviev zu Beginn und am Ende Haydn?! Was im ersten Augenblick vielleicht wie eine nicht ganz harmonische Programmgestaltung aussieht, ist in Wirklichkeit so passend wie nur irgend möglich, denn Prokoviev fasste den Entschluss, eine Sinfonie ganz im Stile Haydns zu schreiben. Und es gelingt ihm ein Stück Musik zu erschaffen, das täuschend echt nach Haydn klingt, be- und angereichert mit unverkennbaren Eigenschaften seines eigenen Kompositionsstils. Von Haydn selbst steht die Sinfonie Nr. 101 auf dem Programm, die er im Verlaufe seiner zweiten Englandreise komponierte. Den solistischen Part des Abends übernimmt der Cellist Julian Steckel mit dem Andante Cantabile und den Rokoko Variationen von Tschaikowski. Der ECHO-Klassik Gewinner gehört mittlerweile zu den international gefragtesten Cellisten und konzertierte bereits u.a. mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, dem Royal Philharmonic Orchestra London und musikalischen Größen wie Sir Roger Norrington, Mario Venzago, Janine Janssen und Christian Tetzlaff.