Mannheimer Philharmoniker – „REMatinée“ Kammerkonzert


21. Februar 2016 · 11:00 Uhr

Wo: Reiss-Engelhorn-Museum Mannheim
Wie viele: 15 Karten

Sie reservieren direkt bei den Mannheimer Philharmonikern (Frau Zimmermann: zimmermann@mannheimer-philharmoniker.de) und können Ihre Karte dann an der Abendkasse im Reiss-Engelhorn-Museum abholen.

„REMatinée“ Kammerkonzert
Bläserensemble der Mannheimer Philharmoniker

Im Rahmen der Kammerkonzertreihe REMatinéen können Sie auf- strebende Nachwuchssolisten und herausragende Orchestermitglieder der Mannheimer Philharmoniker in Solorecitals und Kammermusikprogrammen hautnah in besonderer Atmosphäre im Zeughaus des Reiss-Engelhorn-Museums erleben. In dieser Saison eröffnet der junge Deutsche Pianist Moritz Winkelmann die Spielzeit mit einem spannenden Klavierracitalprogramm von Beethoven bis Prokofiev. Seine Interpretationen von den Schumann und Brahms Klavierkonzerten im Rosengarten sind beim Publikum immernoch in starker Erinnerung geblieben. Im Februar hingegen wird das Holzbläserensemble der Mannheimer Philharmoniker ein abwechslungsreiches kammermusikalisches Programm präsentieren.