NTM – Gloria!


01. Oktober 2014, 19:30 Uhr

Wann: Mittwoch, 1. Oktober, 19:30 Uhr
Wo: Nationaltheater Mannheim, Opernhaus
Wie viele: 8 Karten

Sie reservieren beim Kulturparkett (info@kulturparkett-rhein-neckar.de oder telefonisch 0621 44599550) bis 22. September und können Ihre Karte dann direkt an der Abendkasse im Nationaltheater abholen.

Gloria!
Konzert mit Werken von Vivaldi, Puccini und Poulenc

Musikalische Leitung Dan Ettinger

»Gloria in excelsis Deo« – »Ehre sei Gott in der Höhe«! Mit diesen Worten aus dem 4. Jahrhundert beginnt der wohl bekannteste Hymnus der westkirchlichen Liturgie. Als Teil von Messkompositionen, aber auch als Einzelwerk hat die Musikgeschichte unzählige Vertonungen dieses Textes hervorgebracht. Das Eröffnungskonzert der neuen Spielzeit stellt drei von ihnen nebeneinander, die unterschiedlicher und faszinierender nicht sein könnten. Antonio Vivaldis wohlbekanntes Gloria RV 589 steht neben einer raffinierten Vertonung Francis Poulencs und Giacomo Puccinis Messa di Gloria, bei der sich Solisten, Chor und Orchester voll entfalten können.

PROGRAMM

Antonio Vivaldi: Gloria D-Dur RV 589 per soli, coro e orchestra

Sopran I: Estelle Kruger / Eunju Kwon
Sopran II: Tamara Banjesevic / Vera-Lotte Böcker
Mezzosopran/Alt: Evelyn Krahe / Edna Prochnik

Francis Poulenc: Gloria pour Soprano, chœur mixte et orchestra

Sopran: Tamara Banjesevic / Estelle Kruger

– Pause –

Giacomo Puccini: Messa di Gloria per soli, coro a 4 voci miste e orchestra

Tenor: Andreas Hermann / Juhan Tralla
Bass: Sung Ha / Joachim Goltz