NTM – La Reine / Die Königin


So, 5. März 2017, 19:30 Uhr

Wo: Nationaltheater Mannheim, Opernhaus
Wie viele: 8 Karten insgesamt über das Kulturparkett verfügbar. Die noch verfügbare Kartenanzahl kann von der hier angegebenen abweichen.

Sie reservieren beim Kulturparkett (info@kulturparkett-rhein-neckar.de oder telefonisch 0621 44599550) bis 27. Februar und können Ihre Karte dann direkt an der Abendkasse im Nationaltheater abholen.

Kurzeinführung um 19.00 Uhr im Unteren Foyer

La Reine / Die Königin
Hector Berlioz, Richard Wagner

Ein Kreuzweg mit Musik von Hector Berlioz und Richard Wagner nach der Konzeption von Thomas Bischoff. In französischer und deutscher Sprache

Keine Oper, kein Liederabend, kein Schauspiel. Und doch packendes Musiktheater. – Eine ungewöhnliche Kreation bringt unter dem Titel La Reine / Die Königin zwei Höhepunkte der Liedliteratur auf die Bühne: Les nuits d’été von Hector Berlioz und Richard Wagners berühmte Wesendonck-Lieder. Um diese düster-romantischen Werke zum Glänzen zu bringen, braucht es eine Ausnahmekünstlerin wie Angela Denoke, die zu den führenden Sängerinnen ihrer Generation gehört. Die beiden Zyklen aus der Mitte des 19. Jahrhunderts werden nach der Konzeption von Thomas Bischoff mit existentiellen Texten von Arthur Rimbaud und Gottfried Benn verbunden, die das dritte Element dieses deutsch-französischen Abends bilden. In einer eindrucksvollen Bühnenlandschaft der Symbole und Zeichen entsteht eine nervenzerreißende Allegorie auf die unbeherrschbaren Kräfte der Macht, der Liebe und des Todes.

Dauer: ca. 1 Stunde und 30 Minuten, keine Pause
Die angegebene Dauer ist lediglich ein Richtwert.