Schatzkistl – New Jazz Voices


22. Oktober 2015 · 20:00 Uhr

Wo: Schatzkistl
Wie viele: 2 x 2 Karten (je 1 Karte für Kulturpass-InhaberInnen + 1 Karte für Begleitperson)

Sie reservieren beim Kulturparkett (info@kulturparkett-rhein-neckar.de oder telefonisch 0621 44599550) bis am 22.10.2015 und können Ihre Karte dann direkt an der Abendkasse des Schatzkistls (Augustaanlage 4-8, 68165 Mannheim) bis 19:45 Uhr abholen.

New Jazz Voices
in Zusammenarbeit mit Enjoy Jazz

Seit drei Jahren leiten Prof. Thomas Stabenow und Holger Nesweda, erfolgreich die Konzertreihe „New Jazz Voices“. Die Reihe ist konzipiert, um dem Nachwuchs im Bereich Gesang eine Plattform zu bieten und auch bereits etablierte Künstler zu präsentieren. Dieses Konzept wird an diesem Abend, der erstmals im Rahmen von „Enjoy Jazz“ stattfindet, fortgeführt. Freuen Sie sich auf Lucia Cadotsch (Gesang), Rainer Böhm (Piano) und die Enjoy Jazz Schulbigband.

Der Gesang im Jazz hat seit einigen Jahren wieder Konjunktur: Man denke nur an skandinavische Sängerinnen wie Rebecca Bakken oder Silje Neergard, an Shootingstars wie Gregory Porter oder Theo Bleckmann. Vor drei Jahren haben der Bassist Thomas Stabenow und der Schlagzeuger Holger Nesweda in Mannheim die Konzertreihe „New Jazz Voices“ ins Leben gerufen.

Mit diesem Veranstaltungskonzept soll einerseits dem Nachwuchs im Bereich Gesang eine Plattform geboten werden; andererseits werden bereits etablierte Künstler präsentiert.
Erstmals werden die „New Jazz Voices“ nun in Kooperation mit Enjoy Jazz stattfinden, und das mit einer Sängerin, die auf dem Sprung ist, eine große internationale Karriere hinzulegen.
Mit dem Duo Schneeweiß & Rosenrot – 2012 mit dem Neuen Deutschen Jazzpreis ausgezeichnet –, in anderen Formationen, die teils mit dem Genre Country subversiv spielen, und solo hat Lucia Cadotsch Platten veröffentlicht und gefeierte Touren absolviert. Die ZEIT sieht in der Schweizerin eine der wichtigen Protagonistinnen „der Wiederbelebung des Jazz-Gesangs jenseits der abgenutzten Standards und Singer-/ Songwriterinnen-Klischees“. Begleitet wird Lucia Cadotsch an diesem Abend am Klavier von Rainer Böhm, der unter anderem mit Albert Mangelsdorff, Rolf Kühn oder Thomas Siffling auf der Bühne stand. Die Sängerinnen und Sänger der Enjoy Jazz Bigband zeigen ihr Können im ersten Teil des Abends.