Schatzkistl – Unvergessen und unerreicht


26.09.2015 · 20:00 Uhr

Wo: Schatzkistl
Wie viele: 1 x 2 Karten (je 1 Karte für Kulturpass-InhaberInnen + 1 Karte für Begleitperson)

Sie reservieren beim Kulturparkett (info@kulturparkett-rhein-neckar.de oder telefonisch 0621 44599550) bis am 24.09.2015 und können Ihre Karte dann direkt an der Abendkasse des Schatzkistls (Augustaanlage 4-8, 68165 Mannheim) abholen.

Unvergessen und unerreicht – Songs von Caterina Valente

Mit einfühlsamer Stimme, sparsam begleitet mit Kontrabass, Gitarre und Percussion entfalten bekannte und weniger bekannte Titel aus Schlager, Jazz und Bossanova einen hörenswerten Charme, der an „Caterina die Große” erinnert. Caterina Valente ist in Deutschland der Schlagerstar des Wirtschaftswunders, die Botschafterin der bundesrepublikanischen Sehnsucht nach der Ferne – und eine der ganz großen Vertreterinnen der Weltmusik. Während man sie in Deutschland mit der leichten Muse des Fernwehs sehen wollte, machte sich Caterina Valente bei Auftritten mit Perry Como, Harry Belafonte, Dean Martin, Danny Kaye, Chet Baker, Bing Crosby – um nur einige zu nennen – international einen unsterblichen Namen. Zur weltweit meistverkauftesten Platte wird die erst 1989 veröffentlichte CD „A briglia sciolta”, während man in Deutschland vor allem von „Ganz Paris träumt von der Liebe”, „Wo meine Sonne scheint” und „Steig in das Traumboot der Liebe” schwelgte. Mit Ingeborg Schmich, Hans-Joachim Grieb, Josef Zahs und Jochen Wörner.