Staatsphilharmonie RLP (LU) – 3. KiKo „Vom Blumenwalzer zum Säbeltanz“


So, 28. Januar 2018, 11 Uhr

Wo: Philharmonie Heinigstraße 40, 67059 Ludwigshafen

Wie viele: 10 Karten insgesamt über das Kulturparkett verfügbar. Die noch verfügbare Kartenanzahl kann von der hier angegebenen abweichen.

Neu für Konzerte der Staatsphilharmonie: Sie reservieren beim Kulturparkett (info@kulturparkett-rhein-neckar.de oder telefonisch 0621 44599550) und können Ihre Karte dann im Kulturparkett Laden in Mannheim (S3, 12) abholen.
Wenn noch mehr als 3 Karten da sind, können Karten aus dem Bestand ab einem Tag vor der Veranstaltung (hier: Freitag) auch an eine Begleitperson gegeben werden!
Wenn Sie Ihre Karte in unseren Büros in Heidelberg oder Schwetzingen zu den dortigen Öffnungszeiten abholen möchten, geht das auch. Bitte dafür frühzeitig reservieren, dort lagern keine Karten!

Die Eintrittskarten der Staatsphilharmonie beinhalten ein VRN-Kombiticket!
D.h. sie berechtigen am Veranstaltungstag bis zum darauf folgenden Tag 3:00 Uhr zur Fahrt mit allen Bussen, Straßenbahnen und freigegebenen Zügen (DB: RE, RB und S-Bahn jeweils in der 2. Klasse) im VRN.

3. KiKo Kinderkonzert

„Vom Blumenwalzer zum Säbeltanz“

Programm

  • Michail Iwanowitsch Glinka Kamarinskaia. Fantaisie sur deux airs russes
  • Dmitri Schostakowitsch Suite für Jazz-Orchester Nr. 2, daraus: Walzer Nr. 2
  • Aram Chatschaturjan Gayane, daraus: Säbeltanz
  • Peter Tschaikowsky Der Nussknacker. Ballett-Suite Nr. 1 op. 71a, daraus: Valse des fleurs (Blumenwalzer)

Stefan Malzew Dirigent

Stellt euch vor, es ist Winter und überall liegt tiefer weißer Schnee, der in der Sonne glitzert. Die Zuckerfee hat alle Kinder zu einem Fest in ihr Schloss eingeladen. Ein Ball nur für Kinder! Willkommen im russischen Märchenballett! Hier geht es fröhlich, aber auch ein wenig geheimnisvoll zu. Auf einer Entdeckungsreise durch das Schloss begegnen euch Blumenmädchen, Zinnsoldaten, Feen und allerlei fantastische Gestalten. Die Zuckerfee hat die besten Musiker des Landes bestellt, um euch bei diesem Fest die verzauberten Klänge aus dem russischen Märchenballett vorzuspielen. Eine besondere Attraktion sind die Säbeltänzer, die euch eine gefährlich-akrobatische Show liefern, bei der einem fast schwindelig wird. Egal ob ihr lieber den Blumenwalzer oder den Säbeltanz mögt – bei diesem spannenden Erlebniskonzert ist für jeden etwas dabei. Und wenn ihr wollt dürft ihr sogar mitsingen, mitkämpfen, mittanzen. Ein riesiges Abenteuer mit fantastischer Musik wartet auf euch!!!