Theater im Pfalzbau(LU): Salzig im Geschmack –

Dienstag 15.10.2019 16:00 Uhr

Theater im Pfalzbau(LU):

5 Karten stehen für die Vorstellung im Theater im Pfalzbau zur Verfügung.

Reservieren Sie bis zum 10. Oktober 2019 19 Uhr

Bei Interesse können Kulturpassinhaber Ihren Reservierungswunsch per Mail oder Telefon anmelden:

(info@kulturparkett-rhein-neckar.de oder 0621-44599550

Das Kulturparkett Rhein-Neckar e.V. behält sich vor die Tickets/Reservierungen zu verlosen wenn sich mehr Interessierte melden als Plätze vorhanden sind.

Die Tickets erhalten Sie an der Abendkasse.

Falls Sie kein(e) Ticket/Reservierung bekommen werden Sie benachrichtigt.

 

Kinder- & Jugendtheater

Salzig im Geschmack

Sardinen gehören zu den Fischen, die im Mittelmeer oder im Atlantik zu finden sind. Ihr Lebensraum erstreckt sich von den Kanarischen Inseln über die Küste Großbritanniens bis nach Norwegen und Finnland. Sardinen lieben das offene Meer! Außerdem schmeckt ihr Fleisch sehr lecker . . . darum sind sie bei allen Raubfischen die beliebteste Beute. Alle Räuber lieben sie!

Jedes Jahr Anfang Juni ist ein einzigartiges Phänomen zu beobachten, bekannt als „sardine run“: sie ziehen in Schwärmen fort. Ihre Reise endet im Juli in Südafrika.
Wenn man sich vorstellt, dass Millionen von Sardinen so schnell schwimmen wie sie können, um ihre Eier ablegen zu können, dann sprechen wir wirklich von riesigen Schwärmen! Allerdings schaffen es bei weitem nicht alle, unbemerkt an ihren Feinden vorbeizukommen. Delfine, Pinguine, Haie, Robben und Wale warten nämlich nur auf die leckere Beute. Doch wenn die Sardinen von ihren Feinden bedroht werden, nimmt  der Fischschwarm dann die Gestalt eines riesigen silbernen Balls an, der erst größer und wieder kleiner, dicker und dünner wird. Auf diese Weise errichten die Sardinen eine undurchdringliche Festung, die ihr Leben rettet. Ihr Leben scheint nur sicher, wenn sie Seite an Seite schwimmen. Manchmal können sie sogar die Gestalt ihres Feindes annehmen – eine sehr kluge Strategie, um das Gegenüber zu verängstigen, aber auch zu verwirren. Dieser Tanz der Sardinen ist ein faszinierendes Schauspiel!

Doch was passiert, wenn eine Sardine verloren geht? Was wird mit ihr geschehen? Es könnte vermutlich „salzig im Geschmack“ werden! Und davon handelt die Geschichte, die La Baracca mit phantasievollen Projektionen erzählt.