TiG 7 – Die Installation der Angst


26. Mai 2016 · 20:00 Uhr

Wo: TiG7 – Theater in G7
Wie viele: 4 Karten

Gegen Vorlage des Kulturpasses erhalten Sie im Kulturparkett-Laden (S3, 12 in 68161 Mannheim) eine Karte und können damit die Aufführung besuchen.

Die Installation der Angst
Von Rui Zink
Armer Süden – Reicher Norden, Teil IV: Portugal

Zwei Männer klingeln bei einer alleinstehenden Frau. Sie sind gekommen, um in
ihrer Wohnung die Angst zu installieren. Angst vor Flüchtlingen die ins Land strömen, vor sexuellen Übergriffen, vor der Wirtschaftskrise mit ihrem sozialen Abstieg. Die Männer ahnen jedoch nichts von der der tatsächlichen Angst der Frau: die Entdeckung eines im Badezimmer versteckten Kindes…..
Was wenn sie es finden?

Mit: Wolf; Bleckmann, Zapf, NN

R: Peter Klein A: Lydia Rakutt
Rechte: Weidle Verlag