Von Elf bis Elf – Kultur am alten Messplatz


10. Mai 2015 · 11:00 - 23:00 Uhr

Wo: diverse Veranstaltungsorte entsprechend der Hinweise des Veranstalters
Zahlreiche Veranstaltungen mit freiem Eintritt!

Starke Kultur am Alten Messplatz

Rund um den Alten Messplatz Mannheim findet sich eine Vielzahl kultureller Einrichtungen:
Alte Feuerwache gGmbH, Altes Volksbad, bermuda.funk, Capitol, COMMUNITYartCENTERmannheim, Einraumhaus, Forum Jugendkulturzentrum, Schnawwl, Theater Felina-Areal, Theaterakademie Mannheim, theater oliv und Uhland Atelier bilden zusammen die Initiative „Kultur am Alten Messplatz“, die auf das hohe kulturelle Potential der Neckarstadt hinweisen möchte. Gemeinsam spielt man rund 1500 Vorstellungen pro Jahr, die von knapp 260.200 Gästen besucht werden. Damit ist der Alte Messplatz ein wichtiger kultureller Knotenpunkt Mannheims.

2015 will man sich miteinander noch besser vernetzen und so den Messplatz als Kulturstandort für alle Genres festigen, an dem z.B. Darstellende Kunst, Musik, Bildende Kunst und Radio für alle Altersgruppen geboten werden und jeder auch selbst zum Aktivwerden eingeladen ist.

„Von elf bis elf“ ist ein Sonntag der geöffneten Türen, an dem Besucher in allen teilnehmenden Einrichtungen ein vielfältiges Programm erwartet.