zeitraumexit (MA) – Angels (Inklusive Performance) – Engel, hat es sie je gegeben?


Fr, 21. September und Sa, 22. September 2018, 20 Uhr

Wo: zeitraumexit, Hafenstraße 68-72
68159 Mannheim / Jungbusch

Sie zeigen direkt bei der Veranstaltung Ihren Kulturpass vor und erhalten, soweit nicht ausverkauft ist, freien Eintritt. Es empfiehlt sich frühzeitig (1/2 Stunde vor Beginn) vor Ort zu sein!

Es besteht auch die Möglichkeit Karten vorab zu reservieren. Bitte wenden Sie sich dafür direkt ans zeitraumexit:
Kartentelefon bzw. Mailbox: 0621-33939755 (Mo, Di, Do, Fr 10-15 Uhr persönlich).
E-Mail: ticket(at)zeitraumexit.de

Termine:

Freitag, 21. September | 20 Uhr
Samstag, 22. September | 20 Uhr

Angels

Inklusive Performance

„Engel, hat es sie je gegeben? Wir stellen uns vor: wir hören zu, was sie über uns zu erzählen wissen. Wir erfahren von ihren Ängsten, ihrer Einsamkeit, ihren Tränen und ihrer Wut. In dem Gedicht „Der Glücklose Engel“ von Heiner Müller heißt es: „Eine Zeit lang sieht man noch sein Flügelschlagen, hört in das Rauschen die Steinschläge vor über hinter ihm nieder gehen…“.“

Wolfgang Sautermeister inszeniert mit „Angels“ ein inklusives Performance-Stück über das rätselhafte Leben himmlischer Heerscharen, Boten, Beschützer und Gotteskrieger, inspiriert von wahren Begebenheiten.


Regie: Wolfgang Sautermeister. Assistenz: Simone Kiebler. Performance:
Johanna Baumgärtel, Michael Black, Mareike Buchmann, Annette Gora, Johannes Instinsky, Gabriele Oßwald, Michael Runkel, Helga Zeidler u. a. Eine Koproduktion mit der Lebenshilfe Bad Dürkheim e.V.