Zephyr – 1. Teichmanniade: Benyounes Quartett


11. Juli 2015 · 20:00 Uhr

Wo: Florian-Waldeck-Saal, Zeughaus C5
Wie viele: 2 Karten

Sie reservieren beim Kulturparkett (info@kulturparkett-rhein-neckar.de oder telefonisch 0621 44599550) bis 10. Juli, 15 Uhr, und können Ihre Karte dann direkt an der Abendkasse  abholen.

Erste Teichmanniade – Das Benyounes Quartett
Mit Kompositionen von Deirdre Gribbin und einem Vortrag von Carol Mavor

Zu Esther Teichmanns suggestiven Videos (gerade zu sehen in der aktuellen Ausstellung Esther Teichmann: MONDSCHWIMMEN) komponierte die renommierte Komponistin Deirdre Gribbin (London) ein bewegend ruhiges Streichquartett. Zum ersten Mal wird dieses neben anderen Kompositionen Gribbins´ an dem Abend live von dem Benyounes Quartett (London)aufgeführt. Komplettiert wird die Präsentation durch Esther Teichmanns Videos und einem performativen Vortrag von Carol Mavor. Sie ist sowohl Künstlerin als auch Kunsthistorikerin, wobei sie dabei keine Grenzen zieht, und vereint die Wissenschaft mit künstlerischen Prozessen sowie performativen Handlungen. Carol Mavor ist Professorin für Kunstgeschichte und Bildwissenschaften an der Universität Manchester. Die Komponistin Deirdre Gribbin und die Künstlerin Esther Teichmann werden anwesend sein.