Archiv des Autors: Kulturparkett

Live Roller Derby: Rhein-Neckar Delta Quads -Heimspiel

Sa, 18.04.2020, 18:00 Uhr

Wo: Eisstadion am Friedrichspark, Mannheim
Wie viele: Freier Eintritt mit Kulturpass!

Einfach beim Einlass ab 17:30 Uhr den Kulturpass vorzeigen

 

Rhein-Neckar Delta Quads

Was ist Rollerderby?
Roller Derby ist ein rasanter Vollkontaktsport, der auf klassischen Rollschuhen (auch: Quad-Skates) ausgetragen wird. Der Sport nahm seinen Anfang in den amerikanischen Ausdauerrennen der 20er Jahre und erreichte seinen vorläufigen Höhepunkt in den 70er Jahren. Im letzten Viertel des 20. Jahrhunderts zu einem reinen Schausport verkommen, der nach Drehbuch gespielt wurde und eher auf Unterhaltung getrimmt war, als sich als Sport zu verstehen, markiert 2001 die Geburtsstunde des modernen Roller Derby in Austin, Texas. Heute gehört Roller Derby zu den am schnellsten wachsenden Sportarten weltweit.

Vesperkirche(MA) – Benefizkonzert: Kurpfälzisches Kammerorchester und Bläsern der Musikhochschule Mannheim

Sonntag, 12. Januar 2020 17 Uhr

Wo: CityKirche Konkordien, Mannheim (R 3, 3)
Eintritt frei! Freiwilliger Kostenbeitrag (Spende)

Benefizkonzert: Kurpfälzisches Kammerorchester

 

Kirche wird Konzertsaal

Musik für Alle

Am Sonntag, 12. Januar, findet um 17 Uhr das Benefizkonzert mit dem Kurpfälzischen Kammerorchester und Bläsern der Musikhochschule Mannheim statt.

Sinfoniekonzert im Rahmen eines Dirigierkurses mit Professor Stefan Blunier
Leitung: Studierende der Dirigierklasse Professor Stefan Blunier

Das Kurpfälzisches Kammerorchester verwandeln mit Bläsern der Musikhochschule Mannheim die Kirche in einen Konzertsaal. Auf dem Programm stehen Werke von
H. Wolf: „Italienische Serenade“, O. Respighi “Gli uccelli”
N. Rota: Divertimento concertante für Kontrabass
Solistin ist Eunseon Jang (Klasse Prof. Petru Iuga),
G. Rossini; Ouvertüre zu „La scala di seta“

Rezitation: Helen Heberer

Der Eintritt zu den Konzerten ist frei, um Spenden wird ausdrücklich gebeten. Wir danken allen Künstlern und dem Publikum herzlich für ihre Unterstützung.

Rosengarten (MA) – Pro Arte: Orchestra della Svizzera Italiana – Martha Argerich Klavier – Reservierung bis 12.09.2019 um 18 Uhr

Montag, den 16. September 2019 20 Uhr

Wo: Rosengarten Mannheim – Mozartsaal

Pro Arte Konzert am 16. September 2019 20 Uhr

Orchestra della Svizzera Italiana

Martha Argerich Klavier
Charles Dutoit Dirigent

PROGRAMM

RAVEL Ma mère l’oye
BEETHOVEN 1. Klavierkonzert C-Dur op. 15
HAYDN Sinfonie Nr. 104 D-Dur

Sie ist eine lebende Legende: Eine Tastentigerin und ein wahrer Vulkan an Leidenschaft und Temperament. Weltstar Martha Argerich kommt mit dem exzellenten Orchestra della Svizzera Italiana aus Lugano, unter der Leitung von Charles Dutoit, eine der renommiertesten Dirigenten-Persönlichkeiten und langjähriger Partner von Martha Argerich. Ihr loderndes Temperament, ihre raubkatzenartige Geschmeidigkeit und ihr fulminanter Zugriff sind geradezu sprichwörtlich. Zugleich ist die Argerich eine hochsensible Künstlerin die sich in wahre Poesiewelten hinein zu träumen vermag. Der Abend mit der Ausnahmekünstlerin wird gleich zu Saisonbeginn eine der großen musikalischen Sternstunden.

Bei Interesse können Kulturpassinhaber beim Kulturparkett Ihren Reservierungswunsch per Mail oder Telefon (info@kulturparkett-rhein-neckar.de oder 0621-44599550 –benutzen Sie auch den Anrufbeantworter)

bis zum Donnerstag, den 12. September 2019, 18:00 Uhr melden.

Bei großer Nachfrage werden die Tickets verlost.

Falls Sie kein Ticket bekommen werden Sie benachrichtigt.

Begleitpersonen ohne Kulturpass können sich für die Nachrückerliste anmelden.

Wir benötigen unbedingt den Namen und die E-Mail-Adresse bzw. die Telefonnummer/Mobiltelefonnummern, sonst können wir sich nicht benachrichtigen.

Sie können auch in die Sprechstunde kommen.

Die erste Sprechstunde nach der Sommerpause ist in Mannheim am 11.9.2019 ab 17 Uhr

 

Abholung der Karten (Kulturpass bitte vorzeigen!):

  1. am Freitag, den 13. September 2019

in Mannheim im Büro in S 3, 12  in der Sprechstunde von 16 Uhr bis 19 Uhr. (Kulturpass bitte mitbringen!)

  1. Vor dem Haupteingang des Rosengarten am 16. September von 19:30 Uhr bis

    spätestens 19:45 Uhr ! 

    Bitte rechtzeitig kommen. (Kulturpass bitte mitbringen!)


Unsere Spielregeln: Wichtige Hinweise zur Verbindlichkeit von Reservierungen

Wir freuen uns Ihnen für viele Veranstaltungen Eintritte zum kostenfreien Besuch (siehe unsere Veranstaltungsliste: https://kulturparkett-rhein-neckar.de/alle-veranstaltungen) zur Verfügung stellen zu können.

 

Wenn Sie die Angebote nutzen und sich anmelden oder in die Reservierungsliste aufnehmen lassen oder ein Ticket bekommen, dann ist dies(Verlosungsvorbehalt) verbindlich.

 

Das heißt: Sie müssen die Veranstaltung besuchen oder den Besuch so frühzeitig wie möglich wieder absagen und erhaltene Tickets zurückgeben. So können wir anderen Gästen, die auf der Nachrückerliste stehen, Ihren Eintritt weiterreichen.

 

Absagen sollten so früh wie möglich aber bis spätestens am Tag vor der Veranstaltung oder bei Veranstaltungen am Wochenende möglichst bis Freitag 18:00 Uhr beim Kulturparkett oder wenn Sie beim Veranstalter reserviert haben, direkt dort, per Mail oder Telefonanruf eingehen.

 

Bitte notieren Sie sich Ihre Reservierungen in ihren Terminkalender und achten Sie bitte auch auf die Beginn Zeiten.

 

Personen die ohne Entschuldigung die Veranstaltung nicht besuchen riskieren eine Sperre für den Besuch weiterer Veranstaltungen.