Archiv der Kategorie: Archiv

Orchester des Nationaltheaters Mannheim – 1. Akademiekonzert

Montag, 7. Oktober und Dienstag, 8. Oktober 2019, 20:00 Uhr

Wo: Mozartsaal, Rosengarten Mannheim, Rosengartenpl. 2, 68161 Mannheim

Wie viele: Montagskonzerte 30 Karten, Dienstagskonzerte 30 Karten. Die noch verfügbare Kartenanzahl kann von der hier angegebenen abweichen.

Sie bestellen Ihre Karte bis eine Woche vorher telefonisch beim Kartenbüro der Musikalischen Akademie unter 0621 / 26044 (Montag – Freitag 10-14 Uhr, Mittwoch 10-18 Uhr.) Bitte geben Sie bei der Reservierung an, dass Sie Kulturpass-Inhaber sind. Ihre Karte können Sie dann vor Konzertbeginn an der Abendkasse abholen.

Die Anmeldung ist verbindlich. Wenn Ihnen etwas dazwischen kommt (Krankheit o.ä.), sagen Sie bitte unbedingt rechtzeitig beim Kartenbüro der Musikalischen Akademie ab.

Einführungsgespräch 19:15 Uhr, Mozartsaal

1. Akademiekonzert

GMD Alexander Soddy (Dirigent)

Christian Tetzlaff (Violine)

Programm:

Ludwig van Beethoven: Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 61

Anton Bruckner: Symphonie Nr. 9 d-Moll WAB 109

 

Stadtführung: „Ein Paradies der Tonkünstler“

26.09.2019, 18.30 Uhr in Schwetzingen

26Mit unserem Partner der Touristinformation Schwetzingen können Sie 2019 tolle Stadtführungen erleben.

Ein Stadtrundgang durch die Innenstadt von Schwetzingen mit Dr. Fabian und Dr. Thomsen-Fürst

Wo:  Touristinformation, gegenüber St. Pankratius, Schwetzingen

Wann: 26.09.2019, 18.30 Uhr

Wie viele: 4 Karten. Die Karten erhalten Sie bis 1 Woche vor der Führung direkt im Büro in Schwetzingen

Sie reservieren  für die Veranstaltung. bis 1 Woche vorher beim Kulturparkett (info@kulturparkett-rhein-neckar.de) oder telefonisch (0621 44 59 95 50) oder in der Sprechstunde am Dienstags von 17-19 Uhr, in den neuen Räumen des Schwetzinger Büros in der Hebelstraße 6 (AWO) und können Ihre Karten direkt im Büro abholen.

Hier gibt es die Details: Stadtfuehrungen

Oststadt Theater (MA) – Achtung Deutsch!

Fr. 21. September 2019 20 Uhr und weitere Termine

Wo: Oststadt Theater Mannheim, Stadthaus N1, 1, 68161 Mannheim
Wie viele: 10 Karten insgesamt über das Kulturparkett verfügbar. Die noch verfügbare Kartenanzahl kann von der hier angegebenen abweichen.

Im Oststadttheater sind seit November 2018  alle Vorstellungen (außer Sondervorstellungen, Premieren, Silvester) kostenfrei für Kulturpass-Inhaber*innen zugänglich. Pro Vorstellung werden Kulturpass-Inhaber*innen jeweils 10 Karten zur Verfügung gestellt. Die Karten sind ausschließlich an der Abendkasse erhältlich und können vorab nicht reserviert werden.

Die Karten sind ab Öffnung der Abendkasse eine halbe Stunde erhältlich. Es muss der Kulturpass und der Personalausweis vorgezeigt werden.

Kulturpass – Rollstühle

Kulturpassinhaber*innen im Rollstuhl legen rechtzeitig vor dem Vorstellungstermin im Theater bitte ihren Ausweis und Kulturpass vor, dann kann eine Karte für die erste Reihe, Platz 20a ausgehändigt werden. Zunächst bitte klären, ob Sie evtl. auch woanders sitzen können, gerne auch mit Hilfe der OTM Mitarbeiter.

Pro Kulturpass nur eine Person.
Pro Vorstellung ist nur ein Rollstuhlplatz (Platz 20a) möglich.
Begleitpersonen ohne Kulturpass erhalten keine Ermäßigung.

Achtung Deutsch!

Multikulti-Komödie von Stefan Vögel

Henrik wohnt in einer Studenten-WG: Zusammen mit dem Syrer Tarik, der Französin Virginie, dem Österreicher Rudi und dem italienischen Möchtegern-Casanova Enzo.

Als Henrik in den Urlaub gefahren ist, erhalten die vier Daheimgebliebenen einen Brief: Familie Henrik Schlüter wird überprüft. Familie?! – Panik bricht aus. Sie müssen dem Prüfer der Genossenschaft eine „typisch deutsche“ Familie vorspielen und schon nimmt ein buntes Chaos seinen Lauf…

Lassen Sie sich überraschen!