DasHaus (LU) – Blues Session mit Jessica Born


Mi, 21. November 2018, 20:00 Uhr

Wo: Kulturzentrum dasHaus | Dôme
Eintritt frei. 

Blues Session mit Jessica Born

Goldkehlchen Jessica Born wurde 1974 in Aschaffenburg geboren. Schon sehr früh entdeckte sie ihre große Leidenschaft für Musik und Gesang. Seit ihrem 14. Lebensjahr steht sie regelmäßig auf der Bühne. Ihre Bühnenpräsenz und ihre Stimmgewalt begeistern. Sie beherrscht die stillen, sehr gefühlvollen Töne ebenso wie die leidenschaftlichen und mitreißenden Parts. Charakteristisch ist ihre unverwechselbar eindringliche Stimme mit dem schwarzen Timbre.

Eine Stimmgewalt  mit einer Feinheit Bei der Blues-Session spielt sie gemeinsam mit der ElVille Blues Band um Frontfrau Marion La Marché, Tom Schaffert (Gitarre), Sam Sommer (Schlagzeug), Bonnie Batzler (Bass) und Tom Karb (Hammond Orgel).

Die Blues Session ist eine Veranstaltungsreihe des Fördervereins dasHaus.