dasHaus Ludwigshafen – Blues Session mit Nosie Katzmann


Mi, 19. Dezember 2018, 20:00 Uhr

Wo: Kulturzentrum dasHaus | Dôme
Eintritt frei.

Blues Session mit Nosie Katzmann

Über 40 internationale Charthits, Millionen verkaufter CDs weltweit, dutzende Gold- und Platinauszeichungen. Die Anfänge des Musikers und Produzenten Nosie Katzmann lagen in den 1980er Jahren als Sänger und Gitarrist mit Bands wie The Balloons oder Pill And The Baby Boom im Rhein-Main-Gebiet, bevor seine Begegnung mit den Produzenten Torsten Fenslau und Jens Zimmermann 1989 innerhalb weniger Monaten nahezu alles veränderte. Unter dem Namen Culture Beat veröffentlichten die drei den Titel „Der Erdbeermund“, der die Clubs eroberte und in die internationalen Charts kletterte. Zwischen 1993 und 1996 hatte der Hitschreiber bis zu acht Songs gleichzeitig in den Media Control Charts und weltweit zeitgleich bis zu zwölf Chart-Titel, darunter Welthits wie Mr. Vain (Culture Beat), More And More (Captain Hollywood Project) oder Be Angeled, das er für Jam&Spoon und Reamonn-Sänger Rea Garvey schrieb.
Bei der Blues-Session spielt er gemeinsam mit der ElVille Blues Band um Frontfrau Marion La Marché, Tom Schaffert (Gitarre), Sam Sommer (Schlagzeug), Bonnie Batzler (Bass) und Tom Karb (Hammond Orgel).
Eine Veranstaltungsreihe des Fördervereins dasHaus e.V.