Film & Erzählcafé zum Thema RESILIENZ

Wann: 14. Dezember 2023 | 19:00 Uhr

Community Art Center Mannheim


zuhören _ sich austauschen _ voneinander lernen

Eigene Erfahrungen teilen, anderen Menschen zuhören, miteinander ins Gespräch kommen: der persönliche Kontakt zu Personen aus anderen Lebensrealitäten weitet den Blick, kann Vorurteile und Klischeevorstellungen auflösen, Empathie und Wertschätzung für die*den Einzelne*n fördern und so zu einer offeneren Gesellschaft beitragen.

Angelika Staudt lädt deshalb monatlich Menschen aus den unterschiedlichsten Lebensumständen ins „Erzählcafé“ im COMMUNITYartCENTERmannheim ein. An insgesamt sieben Abenden teilen sie ihre autobiografischen Geschichten und setzen so gängigen Narrativen und Meinungen über marginalisierte Gruppen etwas entgegen. Eine weitgefasste Themenauswahl soll dabei die Vielfalt der Mannheimer Gesellschaft widerspiegeln.

Begleitend zu unserer aktuellen Ausstellung ANGSTHASEN ist unser Themenschwerpunkt diesen Winter: ANGST, EINSAMKEIT – und RESILIENZ.  In diesem Rahmen zeigen wir am Dienstag, den 12. Dezember den Schweizer Dokumentarfilm LES DAMES:

„Ein Jahr lang haben die Filmemacherinnen Stéphanie Chuat und Véronique Reymond fünf Frauen zwischen 63 und 75 Jahren begleitet – durch ihren Alltag, ihre Träume, ihre Einsamkeit, ihre Partnersuche und bei ihrem Mut, Neues zu wagen. Dinge auszuprobieren, die sie bisher nie taten, für die sie jetzt die Zeit und die Reife besitzen.“ >> Trailer und weitere Infos zum Film

Eintritt frei!