Woman

Wann: 26. Januar 2024 | 20:00 Uhr

Deutsch-Amerikanisches Institut (DAI)


Kartenreservierung:

Anmeldung unter presse@dai-heidelberg.de. Wenn Karten verfügbar sind, bekommen Sie eine Bestätigung per Mail. Ohne diese Bestätigung können leider keine Besucher eingelassen werden.

Programm:

22. Internationales Festival für Stummfilm und Livemusik

Musikalische Begleitung: Jutta Glaser, Angela Frontera, Anke Helfrich

Regie: Anastasia Mikova & Yann Arthus-Bertrand

Frankreich 2020, 105 Min

Auf der Erde leben rund 8 Milliarden Menschen, die Hälfte von ihnen ist weiblich. Und doch werden sie nicht in allen Ländern und Kulturen gleichermaßen gehört. Der Dokumentation Woman liegt ein weltweites Projekt zugrunde, das 2.000 Frauen aus über 50 Ländern die Chance gibt, ihre Meinung darüber kundzutun, was es in der heutigen Gesellschaft heißt, eine Frau zu sein. Hindernisse, Ungerechtigkeiten, aber auch besondere Stärken und einzigartige Fähigkeiten kommen so zur Sprache.
In berührenden Geschichten sprechen die Frauen im Interview über ihre Bildung, die Mutterschaft, Sexualität, Ehe, den Wunsch nach finanzieller Unabhängigkeit. Auch tabuisierte Themen wie häusliche Gewalt und Menstruation kommen zur Sprache. In jeder einzelnen Geschichte beeindruckt die innere Stärke dieser Frauen.

Musikalische Begleitung: Jutta Glaser (Gesang), Angela Frontera (Percussion), Anke Helfrich (Klavier)

Foto: mindjazz pictures UG

Für weitere Informationen: Zur Website