Junges NTM – IMAGINALE 20: Nocturama Für Kinder ab 1 Jahr

So, 02.02.2020, 14.00 - 14.30 Uhr und 17.00 - 17.30 Uhr, Studio Alte Feuerwache

Wo: Nationaltheater Mannheim,

Junges Nationaltheater (Saal Junges NTM / Studio Feuerwache)

Brückenstr. 2, Alte Feuerwache am Alten Messplatz, 68167 Mannheim

Wie viele: 10 Karten pro Veranstaltung über das Kulturparkett verfügbar. Die noch verfügbare Kartenanzahl kann von der hier angegebenen abweichen.

Sie reservieren direkt beim Jungen Nationaltheater unter Tel. 0621 1680-302 (Herr Pranschke) oder per E-Mail an  gerd.pranschke@mannheim.de 

und können Ihre Karte dann im Theater abholen.

Ein Vorstellungsbesuch ist nur bei vorheriger Anmeldung möglich nicht möglich.

 

IMAGINALE 20: Nocturama

Theater de Spiegel (BE)

Regie: Karel Van Ransbeeck

Bühne: Wim van de Vyver

Komposition: Daan Janssen

Musik: Peter Mercks, Stijn Saveniers

 

Mit: Johan Dils

Willkommen im Museum der Nacht. Alle sind müde, der Wecker wird langsamer, der Schrank schlummert, der Raum schläft, das Bett ist weich, das Licht ist müde, die Sonne ist untergegangen.

 

»Ich liege im Dunkeln. Und doch bin ich wach, ich möchte aufstehen und meine Augen öffnen. Alle meine Kuscheltiere sind wach, sie wollen einen Ausflug machen, eine abenteuerliche Traumreise durch die Dämmerung.«

 

»Nocturama» ist ein Gedichtkonzert, bei dem Cello, Klarinette und Stimme in die Welt der ›schläfrigen Dinge‹ entführen.

 

Weitere Informationen: www.despiegel.com

 

 

Dauer: 30 Minuten

Die angegebene Dauer ist lediglich ein Richtwert.