Schatzkistl (MA) – Hans-Peter Schwöbel

Freitag den 13.04.2018 Beginn um 20:00 Uhr

Wo: Schatzkistl, Augustaanlage 4-8, 68165 Mannheim
Wie viele: 2×2 Karten insgesamt über das Kulturparkett verfügbar. Die noch verfügbare Kartenanzahl kann von der hier angegebenen abweichen.

Sie reservieren beim Kulturparkett (info@kulturparkett-rhein-neckar.de oder telefonisch 0621 44599550) bis zum 11.04.2018 und können Ihre Karte dann direkt an der Abendkasse im Schatzkistl abholen. Bitte geben Sie Ihren Vor- und Zunamen an und hinterlassen Sie uns eine Telefonnummer, damit das Schatzkistl Sie gegebenenfalls zurückrufen kann.

Sollten Sie einmal nicht zur reservierten Veranstaltung gehen können, seien Sie doch so freundlich und informieren das Schatzkistl unter 0621 / 4005252 (besetzt 2 Stunde vor Veranstaltungsbeginn).

Hans-Peter Schwöbel

Streitkunst – Poesie, Satire und Polemik

Politische Zerwürfnisse rühren auch daher, dass wir unangenehme Teile einer Wahrheit an unsere „Feinde“ delegieren. Gegen diese Tendenz geht Schwöbel zurück zu den Wurzeln des modernen Europa und aktiviert jene eineiigen Zwillinge vom leuchtenden Ufer der Aufklärung: Lachen-und-Denken.

Oft schaffen wir diese Zerwürfnisse erst, indem wir unseren „Feinden“ Aspekte der Wahrheit aufhalsen, die uns selbst nicht in den Kram passen. Es ist leichter, Andersdenkende zu verunglimpfen, als sich selbst den unerfreulichen Seiten einer Wahrheit zu stellen.

PREMIERE.