SeniorenTreff Rheinau Vortrag Botswana mit Reisefotograf Harry L. Kroiß


Dienstag, 12. Juni 2018 14:00 Uhr

Wo: Seniorentreff Rheinau Relaisstraße 157

Wie viele: 25 Karten insgesamt über das Kulturparkett verfügbar. Die noch verfügbare Kartenanzahl kann von der hier angegebenen abweichen.

Sie reservieren bis eine Woche vorher beim Kulturparkett (info@kulturparkett-rhein-neckar.de oder telefonisch 0621 44599550) und erhalten dann freien Eintritt zum Vortragsabend.

Reisebericht von Harry L. Kroiß, Reisefotograf

Mit meinen Fotos möchte ich Ihnen Einblicke in die Natur, Kultur sowie das alltägliche Leben der Menschen gewähren.

Botswana – Natur pur, nicht nur im Okavango Delta

Das Land in Afrika empfängt mit… Sonne, Sonne, Sonne. In den Safaris zu Lande und im Wasser beeindruckt die Nähe zu vielen Tieren in der noch fast paradiesischen Wildnis der Salzpfannen, des Okavango Deltas und des Chobe Nationalparks. Trotz der Ruhe in der weiten Landschaft ist Aussteigen streng verboten. Auch die Giraffen, Zebras  und die verschiedenartige Gazellen sind ständig auf der Lauer, ob sich nicht eine Katze anschleicht. Treffen die herumstreifenden Tiere auf Menschen, beobachten sie diese. Es sieht fast so aus, aus suchten sie Blickkontakte. Botswana hält vielfältige Erlebnisse, Abenteuer und eine abwechslungsreiche Natur bereit.

Die Victoria-Wasserfälle in Zimbabwe stürzen sich auf breiter Front mit viel Getöse 108 Meter tief in den Abgrund. Die Einheimischen nennen die Gichtwolke „Mosi-oa-tinya“, was so viel bedeutet wie „donnernder Rauch“. Das gigantische Naturphänomen fasziniert und macht sprachlos.

Botswana