Kultur barrierefrei besuchen

Kulturangebote in der Rhein-Neckar-Region mit dem Kulturpass barrierefrei besuchen

Im Jahr 2019 hat sich das Kulturparkett zum Ziel gesetzt, neben finanziellen Barrieren weitere Barrieren im Kulturbetrieb abzubauen: Menschen mit Behinderung sollen leichter Kunst und Kultur erleben können.
Dafür hat sich der Verein mit der Beauftragten für die Belange von Menschen mit Behinderung der Stadt Mannheim und der Arbeitsgemeinschaft Barrierefreiheit zusammengetan.

Es wurde ein Leitfaden zum Abbau von Barrieren entwickelt. Kultureinrichtungen wurden befragt: Welche Angebote gibt es für Menschen mit Kulturpass? Worauf können sich Menschen mit Behinderung bei Ihrem Kulturbesuch einstellen?

Die folgende Broschüre, die Sie hier downloaden können, bündelt die Angebote von über 50 Kultureinrichtungen in der Rhein-Neckar Region. Die einführenden Informationen hat das Büro für Leichte Sprache der Gemeindediakonie Mannheim formuliert. Bei den Angaben zu den Kultureinrichtungen wurde Wert auf eine verständliche Sprache gelegt.
Auch wenn noch lange nicht alle Hürden abgebaut sind: Die Kultureinrichtungen haben sich auf den Weg gemacht. Sie möchten Ihren Besuch so angenehm wie möglich gestalten.

Also nutzen Sie die Angebote und machen auch Sie sich auf den Weg. Es lohnt sich!

Hier die PDF-Datei zum Herunterladen mit Lesezeichen und Vorlesefunktion in Acrobat Reader. Alternativ hier zum Blättern im Browser.